läuse in der krippe

Hallo als ich meine tochter heute morgen weggebracht habe kam ne mutti der ihr kind hat läuse und wollte es der einrichtung melden.die fragten warum se das melde die könnte trotzdem in de krippe gehen.das darf doch net war sein das man ein kind mit läusen in de einrichtung bringen kann. werd auf jeden fall täglich nachkucken ab heute.
was haltet ihr davon?für mich gehört ein kind mit läusen zu hause gelassen

lg cari mit jasmin

1

Morgen,

ehrlich gesagt glaube ich das jetzt nicht so ganz, ich kann mir nicht vorstellen das die Leitung der Einrichtung oder eine Erzieherin oder sonstiges Personal ein Kind mit Läusen in der Einrichtung lässt !!!!

Kinder die Läuse haben werden in der Einrichtung sofort von den anderen Kindern isoliert, so war es bei uns zumindest in Kinderagrten und auch in der Schule...die Klassenlehrerin oder Erzieherin ruft sofort die Eltern an und das betroffene Kind muss abgeholt werden und darf auch erst wieder in die Einrichtung wenn es ein Attest vom Arzt hat das es Läuse-frei ist !!!
LG Andrea

2

ich schreib hier doch keinen quatsch stand doch selber daneben

3

Moment mal, ich kann nichts für eure Läuseplage, du solltest nicht hier den Mund aufmachen sondern dort...wieso hast du dann bitte nichts gesagt wenn du daneben standes ?????
das erklär mir bitte mal !!!
hier kannst du was sagen und vor Ort nicht? versteh ich nicht !
LG Andrea:-[

weitere Kommentare laden
4

Hallo,

bei uns in die Krippe wird kein Kind angenommen mit Lausbefall. Es sei denn, das Kind wurde behandelt - dann gibts ein Attest vom Arzt und dann darf es wieder in die Gruppe.

Und ganz ehrlich, sollte ich als Mutter hören, dass ein Elternteil sein Kind mit Lausbefall in die Krippe geht, dann würde ich aber zur Leiterin gehen...

lg polar

5

Hallo Polar, genau das gleiche habe ich ihr auch gerade geraten...ich verstehe das einfach nicht, hier fragt sie und in der KITA hält sie ihren Mund? Ich hätte sofort etwas gesagt, aber da sind viele feige und können nur hier was schreiben:-[ und genau aus diesem Grund wird aus einem Läusebefall eine Epedemie !

*kopfschüttelnde* Grüsse
Andrea#liebdrueck

9

Hallo,

es sei denn man steht auf einen Heimtierzoo im persönlichen Umfeld ;-)

Nee, mal im ernst, meine Grosse hatte mal welche aus der Schule mitgebracht und ich habe zu Hause routiert, dass wir das wegkriegen (alles waschen, absaugen, Kuscheltiere ins Eisfach)...

In dem Sinne, Erfahrung macht klug - wenn ich die Dinger umgehen kann, dann bitte.

lg polar #liebdrueck

weiteren Kommentar laden
8

Hallo Cari!

Für mich gehört ein Kind mit Läusen ebenfalls nach Hause!
Ich würde das Thema an deiner Stelle einmal in der KiTa ansprechen!!! Vielleicht war es ja auch nur ein Mißverständniss :-)

Läusefreie Grüße
Susanne

P.s. So ohne Groß- und Kleinschreibung und ohne Kommata ist es recht umständlich zu lesen was du schreibst.

11



Das ist nicht rechtens, und das kann ich auch nicht glauben!

Keine Kindereinrichtung darf ein Kind annehmen, wenn es bekannterweise eine ansteckende Krankheit hat, und dazu zählen auch die Läuse!

Bist du dir sicher, denn die Einrichtung macht sich strafbar wegen ihrer Fürsorgepflicht gegenüber den anderen Kinder!

Top Diskussionen anzeigen