Kind im Bett gebrochen, bitte helfen!!!

Hallo,

meine Kleine hat gerade total das Bett vollgebrochen. Nach dem Abendbrot kam auch schon zweimal ein bisschen was. Jetzt frage ich mich, was das sein kann.

Sie hat von Monsterbacke so ein Quark in der "Tube" bekommen. Also so ein Ding, wo man den Quark rauszutschen kann. Dabei saß sie im Einkaufskorb. Sie hat das schonmal gegessen und nichts ist passiert.
Vorher hat sie ein Stück Schokolade aus dem Kalender gegessen. War das jetzt alles etwas viel für den Magen? Milchspeise ist eher kritisch, wenn der Magen eh schon aus dem Gleichgewicht ist, oder?

Ich weiß, dass ihr keine Ferndiagnose stellen könnt. Aber vielleicht kann man ja schon bestimmte Dinge sagen. Wäre euch sehr dankbar!!!!

1

Hallo,

vielleicht hat sie einen Magen-Darm-Infekt?

Es muss ja nicht am Essen liegen

LG

2

Vielleicht hat sie auch einen Virus, das geht rum. Wir haben auch gerade das zweifelhafte Vergnügen.

Ich würde jetzt erstmal keine Panik schieben. Bezieh das Bett, leg Handtücher unter und warte erstmal ab, was passiert. Wenn sie weiter bricht und auch noch Durchfall bekommt, achte darauf, dass sie mindestens 500 ml am Tag trinkt. Wenn es länger anhält als 3 Tage, geh zum Arzt. Natürlich auch schon, wenn Du vorher meinst, dass es richtig wäre...

4

Erzähl mir doch bitte genauer, vom "Vergnügen"? Was würde mich da in den nächsten Tagen erwarten?

Danke,

Ulrike

7

Hallo,
mein Sohn hatte sich die Magen-Darm Grippe beim Kinderarzt eingefangen. Bei uns war es so das er garnichts zu essen drinbehalten hat. Er hat viel getrunken war total schlapp und hatte vom Durchfall einen ganz wunden Po. Er wollte seinen Milchbrei essen obwohl wie Du schon gesagt hast Milchspeisen bei Würgereiz nicht grad gut ist. Aber der Milchbrei blieb drin ich hab jetzt nicht gekuckt wie alt deine Maus ist aber du kannst es auch mit Salzstangen probieren und Fencheltee das hat bei Nico auch sehr gut geholfen. Wir mußten ihm Schonkost geben ( Karottenbrei ab 4 Monaten macht den Stuhlgang fester und blieb drin )

Ich wünsch deiner Maus eine gute Besserung, vielleicht hat sie das Essen ja auch nicht vertragen wäre ja besser als ne MD Gripp !!

ciao tascha m.Nico 22 Mon.

weitere Kommentare laden
3

Hi,

wie lange dauert so ein Infekt, wie erkennt man ihn? Ist dann Schonkost angesagt?

Danke für eure Antwort!

Ulrike

5

Wie lange sowas dauert ist individuell.

Erkennen kann ihn ein Arzt

Geh morgen mit ihr zum Doc, wenn sie weiter bricht

Meine Große z.B. ist eine "Quartalskotzerin", die bricht alle Nase lang einmal, dann gehts wieder gut

Die Kleine hat noch nie gebrochen

6

Hi,

ich gehe morgen zum Arzt, wenn sie nochmal bricht. Ich hoffe aber natürlich, dass das eine einmalige Sache war.

Sie hat aber auch ne fette Beule am Kopf. Aber in der Krippe haben sie nichts gesagt (hab es erst zu Hause gesehen). Und beim Einkaufen war sie ja auch ganz normal. Hauptsache, es ist nichts mit dem Kopf...

Mal schauen ...

Ulrike

weiteren Kommentar laden
Top Diskussionen anzeigen