Fluoridtabletten - ja oder nein?

Hallo,

also es geht um Zähne. Da würde ich doch eher auf den Zahnarzt hören, zumal es eh sehr umstritten ist, ob Fluor oral eingenommen die erwünschte Wirkung hat. Die meisten Ärzte sind sich einig, dass Fluor direkt auf die Zähne gehört, in Form von Zahncreme.
LG

Mein KiArzt sagt auch, dass sich das Flourid über die Tabletten überall anreichert, aber nur zu einem Bruchteil zu den Zähnen gelangt. Es wäre also Blödsinn. Und mein Vater (selbst pensionierter Arzt) sagt, es gab schon entsprechende Studien dazu, als wir noch klein waren.

Also: Weg damit. ;-)

LG
Yasmin

Hallo Cati,

unser ZA hat dasselbe gesagt und er meinte auch wenn Neela Marie sich die Zähnchen putzen würde,würde sie genug Fluor zu sich nehmen!

Denke genauso und lasse die Tabletten auch weg ohne schlechtes Gewissen!!

;-)

GlG,die manu#blumemit #sonneNeela Marie

Top Diskussionen anzeigen