Buntstifte, was habt ihr für welche?

Hallo, mein Sohn fängt so langsam an Interesse zu zeigen.
Nun wollte mein Mutter ihm gerne Buntstifte und Wachsmalkreide zum Nikolaus schenken.
Was für Erfahrungen habt ihr und von welcher Firma habt ihr die Stifte.
Wollte gerne Buntstifte haben, die mein Sohn auch gut in der Hand halten kann und die nicht zu lang sind und außen auch nicht lackiert sind.
Puhh ganz schön viele Wünsche ne?

LG

Annika

Hallo Annika,

also Bunstifte haben wir diese Dreikantbuntstifte weil die Kleinen diese wohl besser halten können. Wir haben uns mal nen ganzen Schwung im Aldi gekauft. Die sind super. Bei Wachsmalstiften kann ich dir nur raten gute zu kaufen. Raúl hatte zu Anfang welche mit einer Plastikhülle zum rausschieben. Diese sind ständig abgebrochen. Nun habe wir gute der Marke "Stockmeier" (wird glaube ich so geschrieben, sind Pferdchen auf der Schatulle). Die sind mit einer Papierbanderole umwickelt. Da bricht nichts so schnell ab. Die habe ich sogar schon im Kindergarten benutzt. ;-)

Liebe Grüße
Sandra

Vielen Dank,

meinst du ein 19 monate altes Kind kann mit den Wachsmalstiften auch schon umgehen?

LG

Annika

Ach klar. Krickeln können sie doch mit allen Stiften. ;-) Und die Wachsmalstifte mit der Banderole liegen auch gut in der Hand. Sollte deine Maus doch nicht damit klar kommen kannst du sie ja noch eine Weile zur Seite legen. Aber ich denke das Kinder in dem Alter in den Kitas auch schon damit malen werden, oder?

LG
Sandra

weitere Kommentare laden

Hey,

also meine kleine hatte Probleme mit Wachsmalstiften zu malen weil mann da so drücken muss... Da wurde sie richtig sauer :-[

Wir malen jetzt auch mit Buntstiften meine sind vin Faber?#kratz so etwas dicker 3 eckig..

Gerade heute hat sie von ihrem onkel so Magig Filzstifte bekommen #schock Ich dachte nur HILFEE
Aber siehe da wir haben gut 90min. nur gemalt sie wollte garnicht aufhören aber sie musste schlafen#schwitz
Jetzt liegt sie im Bett #freu und ich bin sicher sobald sie wach ist sucht sie nach den stiften..

LG Dilek mit Eda- Sue 12.12.2005

Hallo Annika,

ich kann dir die Stockmar Wachsmalblöcke empfehlen. Die hatte Leon auch bis er sie verloren hat geliebt. Werde sie aber sehr bald nochmal kaufen.
das sind die Wachsmalblöcke: http://www.stockmar.de/index.php?shopCatId=0013c079a8a0a6bd&currCatName=Wachsmalbl%F6cke
Ich finde die sind einfach viel handlicher als Stifte.

LG Claudia mit #baby Noel *06.09.2007 & #cool Leon *06.06.2005

Top Diskussionen anzeigen