Ergebnisse von Entwicklungsstottern??!!??

Hallöchen Alle Zusammen,

ich bin seit längerem eher eine Mitleserin als das ich hier selbst poste. Aber toi toi toi, wir hatten auch soweit keine größeren Probleme mit unserer Kurzen.
Nichts desto trotz bräuchte ich heute mal Euere Hilfe.

Unsere Kleine stottert jetzt schon ca. 3 Montaten; mit Ups und Downs. Ich habe das Thema auch schon mit dem KA besprochen, der meinte allerdings, daß es das Entwicklungsstottern sei, weil sie auch schon für Ihr Alter schon relativ weit sei. Sie ist jetzt genau 2 Jahre und 4,5 Monate. Ich sollte abwarten; das Stottern
könne bis zu 6 Monate gehen. Und wenn nicht dann sollte ich auf jeden Fall nochmal vorbei schauen.

Seit letzten Freitag haben wir jetzt so ein "Down" und ich befürchte es wird immer schlimmer. Jetzt ist es schon bald bei jedem 2. Wort ab und zu sogar bei jedem Wort. So langsam mache ich mir ernstere Sorgen. Vor allem weil Sie früh und gleich so deutlich gesprochen hat. Oder ist das bei dem Entwicklungsstottern so, daß es ein Höhepunkt gibt und dann paar Tage/Wochen später irgendwann einmal weg ist??

Was mich eigentlich noch interessieren würde ist, ob bei meinen ganzen Vorredner/innen, die das gleiche Problem mit ihren Kleinen auch hatten, sich das Stotternproblem in Luft aufgelöst hat oder ob Sie evtl. einen Logopäden aufsuchen mußten??!!

Könnt' Ihr mir helfen?? Was soll ich tun??

Gebt mir Bitte einen Tipp!!

#danke

Simone & Lena Marie 17.06.05

1

Hi

mein kurzer ist am 16.6.05 geboren und stottert auch gerade - liegt wohl genau an diesem Alter...

LG
Birgit

2

bist net allein, meine kleine is am 5.6.05 geboren, und stottert auch teilweise. mal gar net, mal total viel, vor allem wenn sie müde is.

Top Diskussionen anzeigen