Nuckelflasche, wie lange?

Hallo, mein Kleiner wird 13 Monate und liebt seine Nuckelflasche. (Ist aber kein Dauernuckler! Trinken bis sie leer ist und gut.) Er trinkt auch aus Schnabelbechern, aber halt nicht so gerne und viel. Bis wann kann/darf ich ihm die Nuckelflasche denn geben?
LG Mia#blume

Hallo Mia,
unsere Sohn ist gerade 2 geworden und trinkt morgens noch seinen Kakao aus der Flasche und abends zum einschlafen nimmt er seine flasche aber dann mit wasser. ich kann dir gar nicht sagen, wie viele flaschen ich ausprobiert habe. meiner wr immer zu faul diese schnabeltassen oder lernbecher hoch zuhalten. das muss er aber, damit was raus kommt;-)
Ich habe jetzt bei Toys r us eine flasche mit strohhalm gefunden, die nimmt er für unterwegs. ab uns zu trink er aus dem glas oder becher.
nuckelflaschen sind auch wichtig für den saugreflex. nimm es ihm nicht zu früh weg. wir waren vor einem monat beim zahnarzt, die behandeln nur kinder und da habe ich auch gefragt. sie sagte, wenn nichts süßes in der flasche ist, was die zähne kaputt macht, ist es nicht schlimm, wenn er morgens und abend die flasche nimmt. meiner legt sie dann auch gleich weg.
also, lass deinem sohnemann noch zeit, ich denke, mit der zeit wird es immer weniger.

viel erfolg und liebe grüße
nadine

Top Diskussionen anzeigen