Umfrage: Was habt Ihr für MINIJOBS und woher habt Ihr sie?

Hi,

bin junge Mutter :-p und würde gerne ein bißchen nebenbei jobben...

Leider kann man ja nur,wenn der Mann nicht arbeiten ist-also selten und zu "komischen" Zeiten (spätnachmittags) #augen ...

Was habt Ihr für Jobs und woher?

Danke und lg

1

Also ich arbeite bei meinem Chef weiter für ein paar Stunden die Woche (im Büro). So bleibe ich auf dem laufenden und komme nicht raus, was er auch will.

Demnächst werde ich wohl auch etwas mehr arbeiten können.

Meinen Spatz habe ich seit dem 2. Lebensjahr im KiGa. Da fühlt er sich pudelwohl. So habe ich auch das Gefühl, daß er gut betreut ist.

Viele Grüße

2

Hallo,

ich habe zwar selbst keinen Minijob, aber unsere Kinderfrau arbeitet auf Mini-Job-Basis.

Sie hatte sich beim Jugendamt gemeldet und von dort haben wir sie vermittelt bekommen.

Ihre Kinder sind schon groß, aber ich hätte auch nichts dagegen gehabt, wenn sie ihr eigenes Kind mit bei uns im Haushalt betreut hätte.

Vielleicht wäre das ja was für Dich??

LG
Amelie

3

Hallo,

bin einmal die Einkaufsstraße hochgelaufen und hab überall gefragt :-D

Schlussendlich kellner ich jetzt Nachts, so wie es mir passt.
Total flexibel, wenn ich nciht kann, dann kann ein anderer und umgekehrt.
7 € die Stunde und bis zu 30 € Trinkgeld am Abend

Wunderbar ;-) lg

4

arbeite 1 tag pro woche bei einem bekannten im büro.

was hast du denn gelernt? vielleicht wäre abendsekretärin was für dich?
einfach mal im bekanntenkreis rumfragen oder büros abklappern. denke schon, dass viele gerne einen minijobber hätten, doch dafür extra eine anzeige schalten, bewerbungsgespräche führen, absagen verschicken usw. der aufwand ist doch zu groß....

5

was kannst Du denn?

Gruß

Manavgat

6

Hallo,

ich arbeite ab 01.02. von zu Hause aus. Endlich mal was gefunden, was man so nebenbei machen kann. Sogar dann noch, wenn ich mal wieder nen "richtigen" Job habe!

Gruß Katy

7

und das ist seriös? hab mich da mal nach was umgesehen, aber das war alles irgendwie nichts gutes.

ankauf von irgendwas oder werben von mitgliedern, um mitglieder zu werben #kratz die einnahmen kamen also nur vom einstieg um neue einsteiger zu werben. schwachsinn #augen

darf ma wissen, was du ust?! :-D

8

Hallo,

ich schreib dir über deine VK, okay?


Gruß Katy

weitere Kommentare laden
13

Bin ab heute bei McDonalds. Hätt auch nie gedacht, dass ich das mal mache, aber ich brauche das Geld ;-)
Bin da immer nur ab nachmittags und "nur" 3 Tage in der Woche (so wie es jetzt aussieht). Bleibt also noch genug Zeit für andere Sachen. Ich find, die sind da in den Zeiten ziemlich flexibel und der Arbeitsplan wird immer so 2-3 Wochen im voraus gemacht. Bin einfach bei McDonalds auf die Internetseite und hab bei Jobs nach meiner Stadt gesucht und schwubs gleich was gefunden :-D

LG

14

Hallo

ich arbeite als Putzfrau in einem Büroraum. Habe dafür Schlüssel und kann die Arbeit mir selber einteilen. (2-3 stunden die woche) Habe dafür von Freitag Nachmittag bis SOnntag Abends Zeit. Ist also super flexibel. Die Stelle habe ich beim Arbeitsamt übers Internet gefunden.

Babsi

17

Hallo,

ich bin Zeitungstecken gegangen. Jetzt hab ich ein Beschäftigungsverbot wegen Nachtarbeit und geh erst nach dem MuSchu wieder minijobben.

Bin dann von Mo-Sa für eine Stunde nachts unterwegs. Kann die Zeit zw. 2 und 6 h frei einteilen und war gleichzeitig noch mit meinem Hund Gassi und verdien noch meine Kohle so nebenei.

Mein Mann ist ja derweil zuhause und wird dann wieder auf die Kinder aufpassen, falls sie nicht schlafen sollten. Tagsüber bin ich ganz für sie da. Besser könnt ich mir es nicht vorstellen.

Vorher war ich dort im Büro tätig. Wenn Not am Mann ist setz ich mich auch stundenweise ins Büro.

LG
quiny

Top Diskussionen anzeigen