Arbeitssuchend nur Wochenendarbeit

Hallo,
ich habe bisher Teilzeit gearbeitet und zwar nur am Wochenende. Nun wurde ich gekündigt und habe mich arbeitslos und arbeitssuchend gemeldet. Da ich unter der Woche keine Betreuung für meine Kinder habe, kann ich nur Jobs annehmen, die am Wochenende möglich sind. Da fallen ja die meisten raus. Habe ich trotzdem ein Anrecht auf Arbeitslosengeld l, obwohl die Jobvermittlung dadurch sehr erschwert ist?
Liebe Grüße

1

Denke nicht. Da du ja keine Kinderbetreuung hast und dem Arbeitsmarkt nicht mindestens 15 Stunden in der Woche zur Verfügung stehst.
Im Übrigen würdest du auch nur dann Alg I in der Höhe deiner Betreuung bekommen.

3

Ich würde ja 15 stunden zur Verfügung stehen- nur halt freitag und samstag.

2

Hast du jedes Wochenende gearbeitet?
Klingt eher wie ein 450 Euro Job

4

Ich habe freitag und samstag gearbeitet auf 460€ basis

5

Hast du dann überhaupt Anspruch auf Alg I?
Hast du eingezahlt? Wenn, wird es nicht viel sein.

weitere Kommentare laden
9

Normalerweise hast du nicht mal Anspruch auf ALG I, wenn du nur einen 450-EUR-Job hattest

12

Ich hatte einen 460€ job- sozialversicherungspflichtig

14

Wenn ich mich recht erinnere, ist eine Voraussetzungen für ALG1 dass man zu 'branchenübliche Arbeitszeiten' zur Verfügung steht.

Im Zweifel wird der Sachbearbeiter da eine Entscheidung treffen.

Grüsse
BiDi

16

Ah danke. Dann werde ich mich direkt dort erkundigen. 👍

15

Wie alt sind deine Kinder und warum stehen keine Betreuungsangebote, wie Kita, zur Verfügung?

17

Darum geht es hier in meinem Post nicht.

18

Es ist eine Sache, wenn die Kinder Schulkinder und gesund und selbstständig sind ,dass sie keine ständige Betreuung durch einen Elternteil brauchen, als Beispiel. Und es gibt in der Regel Betreuungsmöglichkeiten.

weitere Kommentare laden
24

Der Beitrag wurde ausgeblendet Der Beitrag wurde von den Administratoren ausgeblendet.

Top Diskussionen anzeigen