Elternhaus umbauen?

Hallo an Alle!
Meine Schwester und ich haben unser Elternhaus aus „warmen Händen“ überschrieben bekommen. Jetzt plant meine Schwester, in dem Haus mehrere Mietwohnungen zu bauen. In eine Wohnung sollen unsere Eltern ein Wohnrecht eingetragen bekommen. Für meine Eltern ist das ok. Ich habe aber Bedenken, da wir nur diese Haus als Sicherheit haben. Aber ich habe Angst, dass wir uns damit übernehmen und wir letztendlich unser Haus in dem wir wohnen aufgeben müssen.

Der Steuerberater findet die Idee gut.

Was würdet ihr machen? Was müssen wir bedenken? Kann mir jemand weiterhelfen?

Vielen Dank!

1

Da fehlen einige Infos:
Wer ist Eigentümer? Du und deine Schwester zusammen fürs gesamte Haus?
Besteht das Haus aktuell schon aus mehreren Wohnungen?
Was heißt " in dem Haus mehrere Wohnungen bauen "? Existieren die Wohnungen schon und sie will diese renovieren? Oder will sie aufstocken oder anbauen und dadurch zusätzliche Wohnungen schaffen?

Bist du verheiratet? Ist sie verheiratet?
Wie ist deine Einkommenssituation? Wie ist ihre?
Etc.

2

lasst doch einfach mal einen kommen und eine Kostenschätzung erstellen!
die Baupreise sind 2021 ca 25% gestiegen. und wo wohnen eure Eltern während der Umbauphase

3

Hallo!

Logo findet der Steuerberater die Idee gut - gut für sein Honorar!

Zunächst solltet ihr mal checken ob eine Umwidmung in ein Mehrfamilienhaus überhaupt möglich ist.
Der zweite Schritt ist das Vorhaben mit einem Architekten zu besprechen, denn "Ich bau ein paar Rigips-Wände und Türen" ein reicht nicht. Beim Mehrfamilienhaus seid ihr auch direkt beim Thema Brandschutz, einzelne Strom, Wasser, xxx Zähler für jede Wohnung, usw ....
Bei einem solch massiven Umbau kommt dann auch noch direkt die ENEV - die dann natürlich erfüllt sein muss.

Klar, ist alles machbar, aber beim "Elternhaus" nicht für zwei Euro fuffzich.

4

Hallo,

wegen Brandschutz etc. solltest du mit dem Kaminkehrer sprechen - die sind normalerweise ganz nett.
Gelegentlich schreibt die Gemeinde vor, wieviele Wohnungen auf den Grundstück maximal sein dürfen.
Ich hoffe, ihr seid bei bester Gesundheit, kein Bluthochdruck oder schwache Nerven, dann geht das.

freundliche Grüsse Werner

Top Diskussionen anzeigen