Wie lange Kìndergeld ??

Guten Abend. Vll kennt sich ja jemand aus ich frage für meine Schwester.

Ihre Tochter hat am 01.08.2020 eine Ausbildung begonnen ( 614 € ) zu der Zeit war sie 17 Jahre alt.
Meine Schwester hat für sie immer Kindergeld bekommen. Jetzt hat sie sich gewundert , weil sie für Februar keins bekommen hat. Kann es was damit zu tun haben ,das sie diesen Monat ( 01.02.) Volljährig geworden ist ??
Kennt sich da jemand aus ??
Lg und danke schonmal

1

Hallo, soweit ich weiß muss man zur Volljährigkeit nachweisen das dass Kind eine Ausbildung macht. Dann bekommt das Kind es weiterhin.

2

Okay vielen Dank. Reiche ich so weiter
Schönen Abend

3

Hallo

Sie muss nachweisen, daß Kind noch in der Ausbildung ist. Dann bekommt sie es weiter.

4

Super ich danke für die Antwort. Gebe ich so weiter dann.
Schönen Abend noch

5

In der Regel kommt ein Schreiben von der Kindergeldstelle, das du ein Nachweis benötigst das; das Kind einer Ausbildung nachgeht oder eben Schule macht. Der Brief kommt kurz vorm 18. Geburtstag.

6

Hallo . Ja das dachte meine Schwester auch , das vll irgendwie ein schreiben kommt ,aber es kam nichts. Daher war sie etwas verunsichert.
Aber sie wird am Montag dort einfach mal anrufen und es dann eventuell neu beantragen.
Vielen Dank für die Antwort

7

Hallo, ich arbeite bei der Familienkasse. Ich nehme an, du wirst uns aktuell schlecht erreichen 😅. Der Antrag kommt ca. 2 Monate vor dem 18. Geburtstag automatisch. Falls er nicht ankommt, warum auch immer. Brauchst du einen Antrag auf Kindergeld, Anlage Kind und den Ausbildungsnachweis. Findest du unter Familienkasse.de

weiteren Kommentar laden
9

Das Kindergeld bekommt man, bis das Kind die erste Ausbildung abgeschlossen hat, oder das 25. Lebensjahr vollendet.
Wie schon gesagt: Du musst die Ausbildung nachweisen.

Top Diskussionen anzeigen