Zuschuss Arbeitgeber Kindergartengebühren + Gutschein

Hallo Zusammen,

vielleicht kann mir da Jemand helfen, ich werde einfach nicht schlau aus Tante Google.

Man darf ja den Mitarbeitern monatlich einen Gutschein bis zu 44 Euro zukommen lassen.
AUßerdem hab ich gelesen, dass der Arbeitgeber sich in voller Höhe an den Kindergartenkosten des Kindes beteiligen kann.
Nun die große Frage: Hebt das die 44 Euro auf oder ist BEIDES möglich?
D.h. in diesem konkreten Fall:
450 Euro Minijobbergehalt
+ 40 Euro Gutschein
´+ 90 Euro Kiga Gebühr
=580 Euro im Monat steuerfrei

Geht das auf oder übersehe ich was??

Ganz lieben Dank an etwaige Profis :)

1

Ich kenne mich da nicht aus, da es das bei uns nicht gibt, aber spontan würde ich an den geldwerten Vorteil denken, den man evtl. Berücksichtigen muss. Wobei dieser auch vom AG übernommen werden kann.

2

Schau mal hier:
https://www.lecturio.de/magazin/7-steuerbefreite-zuwendungen/

Wenn du ganz nach unten scrollst, gibts ein Fazit, da steht, man kann die einzelnen Punkte kombinieren.

5

Toll, vielen lieben Dank dir! Das klingt doch tatsächlich so, als würde es gehn :)
DANKE!!
Ganz liebe Grüße

6

So habe ich das auch interpretiert. viel glück!
lg

3

Der Beitrag wurde ausgeblendet Der Beitrag wurde von den Administratoren ausgeblendet.

4

Das ist zwar traurig und es ist redlich von dir, wieder einen Job zu finden, aber WAS hat das mit dem Posting zu tun?

Top Diskussionen anzeigen