permanente Müdigkeit

Hallo ihr Lieben,

ich bin aktuell in der 12. Woche.
Letztes Jahr habe ich vor Beginn der Schwangerschaft meinen Job verloren. Ich hatte damals 35 Std. / Woche gearbeitet.

Nun habe ich endlich wieder Aussicht auf eine Vollzeitstelle mit 38,5 Std./Woche.
Mein Problem: Ich bin teilweise so müde, dass ich es kaum schaffe zu Hause den Tag durchzuhalten.

Wie macht ihr das? Habt ihr Tricks, um die Müdigkeit zu umgehen?

Danke für euren Rat!

1

Hi 👋
Vielleicht wäre der neue Job ja gerade das beste Mittel. Ich kenne das nur von mir, dass ich eher noch müder werde wenn ich nichts zu tun habe und wenn ich mich quasi zwingen muss wird es dann auch besser 🤷‍♀️
Wäre Teilzeit vielleicht ansonsten auch eine Option?

Top Diskussionen anzeigen