Krankenversicherung in EZ (ohne EG-Bezug)

Hallo zusammen,

wenn man in Elternzeit ist, aber kein Elterngeld mehr bezieht, bleibt man dann weiter beitragsfrei in der gesetzlichen Krankenversicherung versichert (in der man vorher während des EG-Bezugs auch war)? Oder muss man in die Familienversicherung des Ehepartners?
Gruss
Muriel

1

Man ist während der kompletten Elternzeit beitragsfrei weiterhin selbst versichert. Das ist völlig unabhängig vom EG-Bezug.

Gehst du in der EZ teilzeit arbeiten, bist du wieder ganz normal versichert gem. deines Einkommens.

2

Aber nur mit Arbeitgeber!

3

ohne Arbeitgeber hat man keine Elternzeit

weitere Kommentare laden
9

Vielen Dank an alle für die schnellen Antworten! Eine Sorge weniger!

Top Diskussionen anzeigen