Resturlaub vor Elternzeit?

Hallo ihr Lieben,

wir bekommen im März Nachwuchs. Ich möchte schon mal grob planen wann ich was einreichen muss.
Wenn ich meinen Resturlaub vom letzten Jahr zwischen Mutterschutz und Elternzeit beantrage, ist das möglich?
Den anfallenden Urlaub von diesem Jahr kann ich dann ins neue Jahr mitnehmen?

1

Ja das ist möglich. Könnte nur sein, dass du dann Abzüge beim Elterngeld bekommst.
Ich würde den Urlaub eher vor dem Mutterschutz nehmen.
Den Urlaub von diesem Jahr kannst du problemlos mitnehmen

2

Darf ich fragen, warum du das so machen möchtest?

Ich würde bis auf 1/2 Tage den Resturlaub vor dem Mutterschutz nehmen und den Rest eben bis nach der Elternzeit mitnehmen.

4

Ich bin im Beschäftigungsverbot. Darum weiss ich nicht wie das dann mit dem resturlaub aus 2020 funktioniert.

5

Dein Resturlaub verfällt erst Ende des Folgejahres aus dem du aus der Elternzeit kommst!

3

Hallo, dasselbe Frage ich mich auch gerade. Der Gedanke dahinter ist, dass man eventuell noch ein volles Gehalt bekommt, bevor die Elternzeit startet.
Die Frage ist bloß, ob das möglich ist.

Top Diskussionen anzeigen