Was soll ich machen?

Ich habe zb Angst vor einem verrückten Patienten als arzt erstochen zu werden und ich habe Angst als tierarzt von einem hund gebissen zu werden gleich wenn er rein kommt. Ist das normal? Ist das realistisch?

1

bitte sagt nich ich soll mri prfessionelel ilfe holen , ich weiß das. aber ist das alles möglich?

2

ich würde michs so über viele antworten freuen
das ist aber nicht böse gemeint, also nciht böse auffassen

3

Ich würde sagen du brauchst dir keine Sorgen machen, Dir passiert es bestimmt nicht.

4

Klar ist das möglich, alles ist möglich! Vll solltest Du nicht Medizin oder Tiermedizin studieren..
Welche sonstigen Möglichkeiten ziehst Du noch in Betracht?

5

Erzieher und Grundschullehrer

9

Grundschule halte ich auch für die falsche Wahl. Da könnte ein Schüler mit der Schere auf dich losgehen - kein Scherz, selbst erlebt 😉
Erzieher ist auch eher fraglich, mit deinen Ängsten wärst du wohl kein gutes Vorbild für die Kinder und auch im Kindergarten können sie schon wild um sich schlagen usw. - auch selbst erlebt.

weiteren Kommentar laden
6

Falsche Berufswahl und bitte auch nix mit Kindern. Vielleicht Garten- und Landschaftsbau oder Bürokauffrau

10

Tss, ich stelle immer wieder fest, dass die Menschen vom Galabau völlig falsche Vorstellungen haben. Dafür muss man ein Gehirn besitzen und dieses am Arbeitsplatz auch täglich in Betrieb nehmen #nanana
Die TE mit ihren diversen Beiträgen macht auf mich eher den Eindruck, als täte sie sich damit regelmäßig sehr schwer.

11

Gebe ich dir vollkommen Recht.

Der Hintergrund war eher folgender: Anscheinend möchte die TE was mit süßen Tierchen oder putzigen Kinderchen machen. Beim Galabau hätte sie immerhin schöne Blümchen dabei und gesamtgesellschaftlich gesehen ist die Gefahr dort nicht ganz so groß, dass jemand Schaden nimmt.

7

Du könntest ja als Tierarzt in einem großen Schlachthof arbeiten und dort die Fleischbeschau machen. Da trägt man auch weiß, sogar der Helm ist weiß. Und dort gibt es keine Hunde - jedenfalls in Deutschland nicht.

8

Aber während der Praktika im Studium kann man auch schon vom Rottweiler zerfleischt werden. Und bei den ganzen Messern im Schlachthof ist nicht auszuschliessen, dass der blutrünstige Patient im Krankenhaus sich vorher auf dem Schlachthof warmgemordet hat.

Nee, Maus754 braucht einen anderen Job. Drehbuchautorin für Splatter-Filme, vielleicht.

Grüsse
BiDi

Top Diskussionen anzeigen