Stelle angeboten bekommen

Hallo,

Ich habe eine Stelle in meiner Firma angeboten bekommen in der Logistik und weiß nicht ob ich sie annehmen soll.

Bei meiner derzeitigen Arbeit habe ich mich aber auch in letzter Zeit des öfteren gefragt ob ich das noch lange machen möchte (Backoffice) zu viel Chaos und die Kollegen sind zum Teil unzuverlässig.

Was meint ihr soll ich sie annehmen ?
Vg

1

Wie sollen wir dir ohne irgendwelche Angaben wie Verdienst, Urlaub, Beschäftigungsverhältnis, und vor allem ohne dich und deine Ausbildung, deinen Charakter und deine Vorlieben zu kennen, einen Rat geben?

2

Ich bin schon 20 Jahre bei der Firma und der Urlaub bleibt gleich vom Geld her wäre es 200 Euro mehr.

3

Mein Auto ist rot und hat eine Gangschaltung. Jetzt könnte ich ein anderes, in blau und mit Automatikgetriebe kaufen. Soll ich?

Jetzt Mal ganz im Ernst: da fehlen zu viele Informationen.
Gut, Gehalt 200 Euro mehr, brutto oder netto?
Arbeitsweg wie weit jeweils? Welcher Vertrag? Wie ist der aktuelle Chef und abgesehen vom Chaos das Klima?

Passt deine Ausbildung? Und Logistik kann einiges heißen, vom Bürojob inklusive Leitung bis zu Pakete sortieren.

Würde der neue Job dich von der Arbeit her reizen?

4

*Bei meiner derzeitigen Arbeit habe ich mich aber auch in letzter Zeit des öfteren gefragt ob ich das noch lange machen möchte (Backoffice) zu viel Chaos und die Kollegen sind zum Teil unzuverlässig.*

Wenn du hier fragst, ob du ihn annehmen sollst, ist dein Leidensdruck nur äußerst gering.

Ich habe keine Ahnung, welcher Job dir mehr gefällt.

5

Wenn die Vorteile für dich überwiegen, ja!

Top Diskussionen anzeigen