Arbeit in der Altenpflege aber kein bv

Ich stehe bisschen zwischen den Stühlen....

Bin in der 8. Ssw und seit dem 5.6. krankgeschrieben.

Zwillingsss (wobei aktuell sich nur eines weiterentwickelt hat)
Starke Blutungen usw

Nun arbeite ich in der Altenpflege, da lässt sich kaum Rücksicht nehmen.

Meine Chefin will dass der Gyn mich ins bv schickt, oder ich solle so weiter arbeiten, wie nicht schwanger.

Meine Gyn (vorherige ss sehr schwer.. ss Diabetes, präeklampsie, hellp)
Sagt sie würde mich bis zu einer bestimmten Woche (18.-20. krank schreiben) danach bv

Naja fühle mich alleine gelassen... weil bei einer teilzeitstelle ins Krankengeld fallen ist auch mies...

1

Hallo.

Vielleicht denkt die Gyn, dass deine Beschwerden (Blutungen) sich bis dahin (18.-20. SSW) gelegt haben? #kratz

Eine Gefährdungsbeurteilung wird deine Chefin ja gemacht haben, oder?

2

Nein!
Hat sie nicht...

Und meine Gyn möchte mich nur erst später ins bv schicken....

3

Nein!
Hat sie nicht...

Dann sorg dafür, dass sie das macht!

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen