Gibt es hier MFAs die schwanger sind ?

Hallo ihr lieben
Ich bin in der 5 woche schwanger und arbeite beim HNO Arzt vor allem in der Assistenz und Instrumente Aufbereitung. Weiß jemand wie das jetzt aussieht? Wann habt ihr eurem Chef von der Schwangerschaft erzählt?

Viele Grüße
Isabel

1

Hey ich bin MFA, allerdings momentan nicht angestellt. Bei uns war das immer so geregelt, dass man ab Bekanntgabe der Schwangerschaft nicht mehr am Patienten arbeiten durfte. Kein Labor mehr, keine Verbandswechsel. Eigentlich nur noch an der Rezeption oder Telefondienst. Wenn dein AG dich nicht in einen neuen Aufgabenbereich zuteilen kann (weil er vielleicht extra eine Angestellte für diesen Bereich hat), bleibt ihm nichts anderes übrig, als dich ins BV zu schicken. War jedenfalls bei uns immer so.

6

Danke für deine Antwort

2

Hey.. bin auch MFA, allerdings tätig im OP/Steri..
Den ganzen Tag stehen, viel Heben, viel Stress, viel Patientenkontakt, Röntgenstrahlung, sämtliche Körpersekrete, alles was das Schwangerenherz begehrt.
Deshalb hab ichs meinem Chef heute gesagt, bin bei 5+2.

Ihm wäre es natürlich am aller liebsten, wenn sich an meiner Arbeitssituation nichts ändert.
Was er sich mal schön abschminken kann 😄
Hab mir da mal was rausgesucht.

https://www.mutterschutz-rechner.de/branchen/arztpraxen-und-krankenhaeuser-und-die-anforderungen-des-mutterschutzes-7327

Wünsche dir alles Gute 😊

7

Danke schön

3

Hey,
Bin momentan in Elternzeit.

Ich habe es sofort als ich es wusste gesagt. Ab da habe ich kein Blut mehr abgenommen, keine Impfungen und keine Wundbehandlungen mehr.
Morgens war 3 Stunden eine Kollegin da deshalb wurde in dieser Zeit zb hauptsächlich Blutabgenommen. Den Rest des Tages war ich alleine. Da hat dann meine Chefin solche Tätigkeiten selbst gemacht.
Ich war froh nicht ins BV zu kommen.

Natürlich kommt es stark auf die Fachrichtung an! Aber ich würde es in dieser Branche sofort sagen.

Liebe Grüße 👋

8

Danke für die Antwort

4

Hey du !

Ich bin MFA und arbeite in einem gerinnungszentrum, nehme täglich Blut ab...

Aktuell in der 7.SSW..

Werde in den nächsten 1-2 Wochen verkünden

9

Danke schön!

5

Ich bin auch MFA beim Allgemeinmediziner.
Hab es direkt erzählt, konnte es nicht für mich behalten. Darf ja keine Laborarbeiten mehr durchführen.
Lg

10

Danke dir

11

Danke dir!

12

Hallo. Erstmal herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft. Ich bin zahnmedizinische fachangestellte und habe es meinem Chef gleich gesagt. Ich wurde von meiner Fa erstmal krank geschrieben und hab jetzt von ihr ein bv bekommen. Alles gute für dich.

13

Danke schön.

Top Diskussionen anzeigen