Elternzeit vorbei : keine Betreeung? Und nun?

Ich bin jem. Die sich im voraus viele Gedanken macht...
Was passiert wenn die Elternzeit rum ist ich aber keine Betreuung finde (ich muss nach 1,5 jahren wieder arbeiten)
Klar , ich kann die Elternzeit 1 Jahr verlängern...aber dazu reicht das Geld nicht, des Gehalt meines mannes würde nicht mal die laufenden Kosten decken...

1

„ Klar , ich kann die Elternzeit 1 Jahr verlängern...“
Nur mit Wohlwollen des AG, er darf aber ohne Probleme ablehnen. Das nur im Hinterkopf behalten...

2

Arbeiten, wenn dein Mann zu Hause ist?
Wochenende etc?

3

Du hast einen Rechtsanspruch auf einen Kita Platz. Diesen kannst du bei deiner Gemeinde einklagen, musst dafür aber nachweisen, dass du dich aktiv um einen Platz bemüht hast und überall abgelehnt worden bist. Die Gemeinde muss dir dann einen Platz besorgen. Schaffen die das nicht, hast du Anspruch auf Schadensersatz in Höhe deines ausfallenden Gehaltes.

4

Man hat keinen Anspruch auf einen Kita-Platz.

Es ist ein Betreuungsplatz, auf den man Anspruch hat. Das kann auch eine Tagesmutter sein.

6

Genau und da wird dir auch irgendeine zugeteilt. OB die Chemie zwischen ihr und dem Kind passt ist egal und ob das Kind zu den anderen Kindern der Tagesmutter passt ist egal

weiteren Kommentar laden
5

Bei Elternzeit unter 2 Jahren hast du kein Recht auf Verlängerung, du müsstest deinen Rechtsanspruch auf einen Betreuungsplatz geltend machen.

8

Wie hier schon geschrieben wurde hast du auf jeden Fall eine Rechtsanspruch auf Betreuung, aber eben nur irgendeine Betreuung, egal ob sie dir passt oder nicht.
Andere Möglichkeiten wären dass dein Mann Elternzeit nimmt während du arbeitest, ihr beide gegeneinander Teilzeit arbeitet oder du übergangsweise auf Familie zurückgreifst, falls das eine Option ist.
Viel mehr gibt es leider nicht.

Ich bin auch ein Mensch der sich darüber bereits Gedanken macht ohne überhaupt schwanger zu sein. Es ist schwer das abzustellen aber versuche einfach zuversichtlich zu sein und kümmere dich frühzeitig um Betreuung und Klärung deiner Arbeitszeiten ☺️

9

Tja, was machen die vielen anderen Mütter? Sich rechtzeitig drum kümmern und suchen?
Was soll man auch sonst tun? Auf das rechtlich Zustehende würde ich mich nicht verlassen, sonst kriegst wirklich einen Kita-Platz im nächsten Ort oder eine Tagesmutter, die Dir absolut nicht liegt, von passenden Zeiten ganz zu schweigen.
LG Moni

Top Diskussionen anzeigen