Elterngeld nur nach Lebensmonaten?

Hallo ihr lieben, weiß jemand, ob der 13. Und 14. Elterngeldmonat generell nur nach Lebensmonaten und nicht nach Kalendermonaten genommen werden kann?
Mein Mann kündigt zum 30.6. Und wir würden gerne den letzten Monat (1.-30.6.) gemeinsam Elternzeit nehmen und auch einen Bonusmonat nehmen. Unser Sohn ist am 8.7. Geboren. Bekommt man Geld nur, wenn man bspw vom 8.6.-8.7. nimmt? Oder können wir problemlos mit Geld rechnen?

1

Hi das Elterngeld bezieht sich immer auf Lebensmonate. Also vom 08. 06.-08.07. oder vom 08.07.-08.08.
Lg

2

Was meinst du denn mit "einen Bonusmonat" nehmen?
Damit sein Elterngeldanspruch nicht auf dem Gesamtanspruch von 12 Monaten Elterngeld angerechnet wird, muss dein Manneh mind. 2 Monate Elternzeit nehmen. Nur dann habt ihr Anspruch auf insg. bis zu 14 Monate Elterngeld.
Und ja, es müssen immer ganze Lebensmonate sein. Der Zeitraum 1.-30.6. wäre demnach also auch noch nicht mal ein voller Lebensmonat. Es muss aber nicht der 13. und 14. LM sein, es kann auch der 11.-12. LM parallel zu deinem EG-Bezug sein.
Fängt dein Mann denn direkt zum 01.07. die neue Stelle an?

Er könnte also vom 8.5. bis 7.7. nehmen und erst zum 15.07. beim neuen AG anfangen.
Oder er nimmt den 8.4. bis 7.6. und geht dann bis zum Ende seines Beschäftigunsgverhältnis nochmal arbeiten, nimmt Resturlaub oder einfach trotzdem bis zum 30.6. Elternzeit (ohne Elterngeldbezug für die Zeit vom 8.6.30.6)

3

ALLE Elterngeldmonate gehen mach den Lebensmonaten.

Und der Lebensmonat geht immer vom 8. bis zum 7. des Folgemonats, wenn euer Kind an einem 8. geboren wurde.

4

Geht nicht, wenn du 12 Monate aufgebraucht hast, kann er nicht nur einen Monat nehmen, sondern muss dann zwei.

Top Diskussionen anzeigen