Elterngeld in Teilzeit

Hallo Ihr Lieben,

ich bin momentan in Elternzeit für 2 Jahre und möchte gerne in Teilzeit für 12h/Woche arbeiten.

Weiß einer von euch bis wie viel maximal ich verdienen kann? Es geht um das Bundesland Bayern?

Vielen Dank für eure Antworten.

1

Beziehst du noch Elterngeld?

In der Elternzeit darfst du maximal 30 Stunden/Woche arbeiten.

2

Ja ich beziehe Elterngeld.
Mir geht es nur darum bis wie viel ich verdienen kann, damit es nicht angerechnet wird

3

Das kann dir so keiner sagen. Kommt ja auch drauf an was du vorher verdient hast etc.... dafür gibt es den Elterngeldrechner, der spuckt dir das Recht genau aus.

weitere Kommentare laden
4

Hallo, ich habe mich auch gerade mit diesem Thema beschäftigt. Mir konnte die App "Elterngeld Planer" weiterhelfen. Da gibdt diu alle Daten ein, die Höhe deines Elterngeldes bzw. ob du Elterngeld Plus oder Basiselterngeld beziehst und die Höhe deines Einkommens in der Elternzeit. Der Planer berechnet dann wieviel du dazuverdienen darfst, um keine Abzüge zu bekommen. Man muss bisschen ausprobieren, aber es funktioniert. Ich habe allerdings mal gelesen, das die Minimumarbeitszeit in TZ 15 Wochenstunden sind... Ich hoffe ich konnte Dir weiterhelfen. Viel Erfolg!

7

Ab 15 Stunden hat man den Anspruch. Wenn der Arbeitgeber sein ok gibt, kann man auch weniger arbeiten.

9
Thumbnail Zoom

Hallo,

Hier findest du mal eine Beispieltabelle.

https://www.pinterest.de/pin/442900944604758236/?%24ios_deeplink_path=pinterest%3A%2F%2Fpin%2F442900944604758236&%24android_deeplink_path=pinterest%3A%2F%2Fpin%2F442900944604758236&amp_client_id=amp-GbcV9Bz5giA6ZICgVKi4-g&utm_source=168&utm_medium=2160&current_page_url=https%3A%2F%2Fwww.pinterest.de%2Fpin%2F442900944604758236%2F&install_id=ed50fb33242e488984327e59b23b4c47&%24fallback_url=https%3A%2F%2Fwww.pinterest.de%2Fpin%2F442900944604758236%2F%23details&_branch_match_id=760921156601450631#details

LG raserle

10

Hallo, ich arbeite Teilzeit in Elternzeit seit Ende des Mutterschutzes. Wieviel man arbeiten kann ohne das Elterngeld zu beeinträchtigen hängt ganz vom Gehalt ab. Bei mir wären es z.B. 18 Wochenstunden gewesen. Tatsächlich arbeite ich jetzt 15 Wochenstunden. Mein Arbeitgeber wollte nicht weniger Stunden genehmigen. Ich habe auch den Elterngeld Rechner genommen und so lange die Zahlen jongliert, bis ich wusste woran ich bin :)

Top Diskussionen anzeigen