Elterngeld und Krankenversicherung

Ich war gestern bei meiner Krankenkasse zur Beratung, da sagte die Dame mir, solange ich Elterngeld beziehe, bin ich auch krankenversichert (beitragsfrei). Wir haben blöderweise nur über die Variante 12 Monate Elterngeldbezug gesprochen - zuhause ist mir dann die Frage gekommen, wie es wäre, wenn ich mir das Elterngeld über 24 Monate auszahlen lasse.

Weiß das jmd? Bin ich dann 24 Monate lang beitragsfrei gestellt?

Mein Partner und ich sind nicht verheiratet, daher müssten wir nach Auslaufen des Elterngeldes meinen Versicherungsbeitrag selbst zahlen. Arbeitslos melden möchte ich mich dann eigentlich nicht, da ich dann ja auch dem Arbeitsmarkt zur Verfügung stehen müsste - und ich möchte gerne mind. 2 Jahre zuhause beim Kind bleiben.

1

Hallo,

ich gehe jetzt mal davon aus, daß du vor dener ElternZEIT gesetzlich pflichtversichert bist, dann bist du die komplette ElternZEIT weiterhin beitragsfrei bei deiner Krankenversicherung versichert. Mit dem Bezug von ElternGELD hat das erstmal nix zu tun

VG Bettina

3

Vor meiner Elternzeit bin ich gesetzlich versichert, über die Agentur für Arbeit (Alg 1)

Die Dame von der Krankenkasse meinte ausdrücklich, dass die beitragsfreie Versicherung nur während dem ElterngeldBEZUG greift.
Danach müsste ich mich wieder arbeitslos melden, dann übernimmt das Amt die Versicherung. Ich hätte dann noch Anspruch auf 6-7 Monate ALG 1.

Aber sehe ich das richtig, dass ich im Falle, dass ich mich nicht arbeitslos melden will, die Versicherung dann selbst bezahle?

4

Ich hab gerade nochmal bei der Krankenkasse angerufen: es ist tatsächlich so, dass ich nur während dem Elterngeldbezug beitragsfrei gestellt bin. Sobald das Elterngeld ausläuft, muss ich mich freiwillig versichern.

weitere Kommentare laden
2

Ja auch wenn man Elterngeld Plus bezieht ist man die komplette Zeit beitragsfrei weiter versichert. Bedenke aber dass man nicht auf 24 Monate kommt sondern maximal auf 22 da Monate mit Mutterschaftsgeld immer Basiselterngeldmonate sind. LG

Top Diskussionen anzeigen