Kontopfändung negative schufa Eintrag?

Wir haben leider eine kontopfändung die wir sofort bezahlt haben.Haben wir eine negative Schufa Eintrag?

1

Da würde ich von ausgehen. Vor der Kontopfändung steht ja in der Regel ein gerichtliches Mahnverfahren und schon das führt zu einem negativen Schufa-Eintrag.

Grüsse
BiDi

5

Das ist nicht ganz richtig. Bei der GEZ zum Beispiel gibt es kein gerichtliches Mahnverfahren. Da wird bei Nichtzahlung auch ohne Gerichtsbeschluss gepfändet - und das ist sogar rechtens, da man mit Verzicht auf Widerspruch auch auf ein Gerichtsverfahren verzichtet. (Rechtsmittelbelehrungen enthält jedes Schreiben der GEZ)

Vom Schufa-Eintrag würde ich trotzdem ausgehen. Ggf. kann die Bank Auskunft dazu geben.

2

Ja, Kontopfändung ist ja faktisch der letzte Schritt. Den negativen Schufa-Eintrag hattet ihr schon viel eher.

3

Natürlich habt ihr das...

4

Wie die anderen schon geschrieben haben, ist die Kontopfändung der letzte Schritt, dem ein gerichtliches Mahnverfahren vorausgeht. Ein negativer Eintrag in die Schufa ist somit unumgänglich.

Top Diskussionen anzeigen