Elterngeld berechnen

Hallöchen👋
Irgendwie blicke ich jetzt nicht mehr durch, vielleicht kann mir ja jemand helfen đŸ€·â€â™€ïž
Mein Sohn kam am 11.11.17 auf Die Welt, Elternzeit ging bis 10.11.19 (hatte 1 Jahr Basiselterngeld). Hab seit dem 01.06.19 auf 450€ gearbeitet und ab dem 12.11.19 in Teilzeit auf 25 Std.. jetzt bin ich wieder schwanger und der voraussichtliche Geburtstermin ist der 13.10.20. Dann habe ich ja keine 12 Monate voll, richtig?
Werden dann 2 Monate aus dem Jahr vor meinem ersten Sohn herangezogen oder nicht?

Vielen Dank im voraus

VG Hausfrau007

1

Nein, es werden Max. 14 Monate ausgeklammert. Arbeitest Du Teilzeit in Elternzeir? Dann hÀttest Du wieder Anspruch auf volles Mutterschutzgeld.

2

Nein meine Elternzeit ging bis zum 10.11.19

3

Nein von vor deinem ersten Sohn wird nix mehr reingerechnet, das ist zu lange her. Es werden ganz normal die Monate mit Mutterschutz ausgeklammert und die 12 Monate vorher zur Berechnung herangezogen, also bei dir vermutlich Septermber 19 bis August 20. Weiß jetzt nicht wann genau dein Mutterschutz anfĂ€ngt.

4

Mutterschutz beginnt am 01.09.20.
Dann werden September 2019 bis August 2020 genommen. Aber ich habe im November 19 anteilig das Geld von den 450euro und von der Teilzeitarbeit bekommen. Wird das dann zusammen gerechnet?

5

Ja. Es zÀhlt dein Einkommen in dem Monat. Dabei ist es egal, ob es ein 450-Euro-Job ist oder eine sozialversicherungspflichtige BeschÀftigung.

6

Eigentlich ganz einfach, wenn man in das entsprechende Gesetz schaut.

7

Ja, schön fĂŒr dich dann mach das bitte doch. Ich bin nicht ganz durchgestiegen bei einem zerreden Kind und Stress nebenbei.
Immer mehr solche bescheuerten Kommentare bei Urbia. Fremdenfeindlich ,unfreundlich und unnötige Kommentare!

Vielen Dank an die, die es mir erklÀrt haben. Hatte es auch so berechnet. Wurde nur durch einen anderen urbia post verunsichert und habe dann angefangen zu googeln.

8

Aha, fremdenfeindlich 😂 selten so etwas bescheuertes gelesen...

Unfreundlich? Ein Hinweis auf geltendes Gesetz?

HĂ€ttest du beim Googlen gefunden..

Andere sind froh um solche Hinweise. Man könnte auch die Suchfunktion nutzen...

Aber ist halt einfacher so...

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen