Rückzahlung Meister BAföG

Von 2015 bis 2018 bezog ich meisterbafög mit darlehn. Nach der Ausbildung begann ich meinen Job. Jetzt befinde ich mich durch Schwangerschaft im Beschäftigungsverbot, ab April im Mutterschutz u ab August in elternzeit.
Ab wann muss ich das Darlehen anfangen zurück zuzahlen und wie verhält sich die Rückzahlung in meiner jetzigen Situation?! Ich hoffe es kennt sich jmd aus u kann es mir erklären.

1

Das sagt google:

"Wie läuft die Rückzahlung beim Meister-BAföG ab?
Der Kredit ist während des Zeitraums der Fortbildung und nach deren Abschluss zwei bis maximal sechs Jahre zins- und tilgungsfrei. Danach muss man das Geld innerhalb von zehn Jahren zurückzahlen. Die Raten richten sich nach dem Einkommen, betragen aber mindestens 128 Euro monatlich. Der Zinssatz liegt meist deutlich unter dem marktüblichen Niveau. Wer finanziell gut aufgestellt ist, kann das Darlehen auch vorzeitig in einer Summe zurückzahlen."


Was sagt denn dein KfW-Vertrag??

Top Diskussionen anzeigen