Verzweifelt! Keine Betreuung für Kind während Krankheit

Ich weiß gar nicht ob das hierher gehört aber ich bin verzweifelt und benötige Hilfe...
Ich bin momentan krank geschrieben und suche Anlaufstellen um Unterstützung zu erhalten. Vielleicht kennt sich jemand von euch aus?!
Ich habe seid über 2 Wochen eine Rippenfellentzündung und eine Rippenfraktur. Meine Tochter ist 2 Jahre alt und mein Lebensgefährte muss arbeiten. Ich nehme starke Medikamente, die mich wortwörtlich ausnocken.
Wir konnten uns mit der Betreuung meiner Tochter mit der Schwiegermutter und Freunden über Wasser halten aber die müssen auch wieder ihrer Arbeit/ihrem Leben nach gehen.
Kann sich mein Lebensgefährte freistellen lassen? Im Jahr hat er, glaub ich,10 Tage (lächerlich...)! Wie läuft das mit Lohnfortzahlung? Gilt dies auch für unverheiratete Paare?
Über Informationen/Tipps wäre ich sehr dankbar.

1

Wenn der Arbeitgeber deines Lebensgefährten mit macht, kann er sich unbezahlten Urlaub nehmen und als Haushaltshilfe zu Hause bleiben. Die Krankenkasse übernimmt die Kosten dafür. Es ist fast die Höhe seines normalen Lohnes.

2

Super. Wir werden uns da mal schlau machen. Vielen vielen Dank.

3

Gerne doch. Ruf deine Kasse mal an. Mein mittlerweile Mann war auch deshalb schon öfter daheim und wird es auch noch öfter machen müssen.

4

Ich hatte neulich eine Lungenentzündung und lag eine Woche komplett flach. Die Ärztin hat meinen Mann wegen besonderer familiärer Belastung krank geschrieben.

9

Muss morgen eh zum Arzt dann frag ich ich mal nach. Aber das mit der Fraktur wird noch etwas länger dauern, ich glaube nicht dass sie ihn so lange krank schreibt. Aber danke für den Tipp, fragen kostet nix und ich möchte nichts unversucht lassen.

5

10 Tage Jahresurlaub???
Wenn ja, das ist verboten!
Es gibt einen gesetzlichen Mindesturlaub 😮

6

Sie wird die 10 Kindkrank-Tage meinen. :-)

VG Isa

7

Achsoooo...bin noch müde, ist ja noch früh :D

weitere Kommentare laden
10

Frag mal bei der Krankenkasse bezüglich Haushaltshilfe.

Manche Krankenkassen genehmigen, wenn die Betreuungsperson zu Hause flach liegt und das Kind nicht versorgen kann. Manche nur, wenn die Betreuungsperson im Krankenhaus ist.
Ggf. ärztliches Attest beifügen, was die Medikamente mit dir machen und kurz schildern, dass
- du dein Wickelkind nicht heben kannst
- sie nicht einfach neben dir spielen kann (bei Schulkindern eher denkbar)
und wie dich das in der Versorgung des Kindes einschränkt bzw. Kind dadurch in Gefahr ist.

12

Vielen lieben Dank

13

Geht sie nicht zur Kita?

14

Nein, sie geht nur 3 mal die Woche vormittags in eine Spielgruppe. Wenn ich arbeite, übernimmt die Schwiegermutter. Kindergarten ist erst ab September.

Top Diskussionen anzeigen