Vollzeit arbeiten wird immer schwerer

Hallo, ich habe ein Teilzeit BV bekommen wegen Rückenschmerzen und einschlagenden Beinen ab Mittag. Habe es seit ca. 24 ssw.
Ich darf jetzt 4vStunden am Tag mit den Kids (U3) arbeiten und dann heimgehen.

was sind „einschlagende Beine“?

hat sich erledigt. Einschlafend hattest du gemeint, richtig? und ich dachte schon die gehen einfach weg und schwupp liegt man

Ja, einschlafend. Hätte ich mal lieber den Text vor dem Abschicken nochmal durchgelesen..
Der Oberschenkel wird komplett taub. Muss mich dann hinlegen, Knie höher als Hüfte und dann "wacht" wieder alles auf.

Das stelle ich mir aber auch echt unangenehm vor! Hatte ich zum Glück bisher nicht..

🤣🤣🤣

Hi,

dein AG muss dir die Möglichkeit geben das du dich ab und zu hinlegen kannst.
Ich lege mich jeden Mittag so 15 Minuten hin und wenn es gar nicht mehr geht dann Nachmittags auch nochmal 5 Minuten.

Mir helfen die Pausen gut. Probier es doch mal aus bevor es überhaupt so schlimm bis zum Mittag wird.

Alles gute 🍀

Lieben Dank für eure tollen Antworten!

Nein, zu Hause muss ich erstmal liegen, bis die Schmerzen nach lassen.
Ich will meinen Arzt zu nichts überreden, sondern suche nach der besten Lösung für alle Beteiligten. Sonst könnte ich mich auch einfach krank schreiben lassen..

Eine Liegemöglichkeit steht dir per Gesetz zu, da solltest du wohl anknüpfen.
Wenn du kein BV bekommst, würdest du dich krankschreiben lassen?

Unpassend und anmaßend! Was gefährdend ist, wird der Arzt entscheiden.

Der Beitrag wurde ausgeblendet Der Beitrag wurde von den Administratoren ausgeblendet.

Top Diskussionen anzeigen