Berufsverbot? Was soll ich tun

Hallo

Ich bin Mfa und würde auch direkt ins Bv geschickt - arbeite mit Kindern zusammen.
Ich war drei Tage krank geschrieben und wurde dann ins Bv geschickt - von jetzt auf gleich.

Danke für die schnell Antwort....
Hattest du das bv vom Arzt oder vom ag?

Meine Gyn hat es direkt ausgestellt

Ah ok.... naja ich hoffe meine macht das auch, denn mein Chef wird sich stur stellen....

Dein Ag muss die einen schwangerschaftsgerechten. Arbeitsplatz bei gleicher Bezahlung anbieten. Kann er das nicht, muss er dich ins Bv schicken. Dein Gyn wäre hier der falsche Ansprechpartner.

Logisch! Ab in BV! Gerade wenn du schon eine FG hattest, würde ich nicht warten.
Dein AG hat nur den Nachteil daß ihm eine Arbeitskraft fehlt. Ansonsten bekommt er 100% Erstattung.
Denkt Mal mehr an euch und euer ungeborenes Leben, anstatt an euern Arbeitgeber.

Danke das ermutigt mich etwas .....
Ich dachte, weils noch so früh ist, aber kann ja auch schon so früh viel passieren 😕

Na ja, gerade in einer Frühschwangerschaft ist das Risiko doch höher es zu verlieren. Informiere deinen AG zeitnah. Glaube mir, du hast ein ruhigeres Gewissen!

Ich war auch von heute auf morgen im BV. Bin Erzieherin.
Nicht lange nachdenken!
Ab zum Arzt

Wann hast du positiv getestet und wann hast du es gemeldet? Bzw wann wurdest du ins bv geschickt? Bin ebenfalls Erzieherin und arbeite im u3 Bereich. Hab gestern mit Clearblue 1-2 Woche positiv getestet

Hallo du,
Ich würde da auch auf jeden Fall auf nummer sicher gehen. Solang wie der FA noch nichts sehen kann, kannst du dich ja vom Hausarzt krank schreiben lassen. Gerade wenn man mit so gefährlichen Stoffen arbeiten muss. Und herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft 😊🥰

Ich kam auch direkt ins BV, bin Altenpflegerin

Wann bist du zum fa? Also in welcher Woche ?

Vielen lieben Dank für die schnelle Antwort....
Ihr stärkt mich sehr damit 😊🤗

Mit einer grfajeten AUB betrügt sie ihren AG. Wie kommt man auf solche Tipps?

sobald der FA die SS mit dem Herzschlag bestätigt hat, bin ich zum Arbeitgeber und der hat mich ins BV geschickt! Davor war ich krank geschrieben.

So ist auch mein Plan....
Allerdings denke ich, das mein Chef sich querstellen wird ... aber dann finde ich irgendwie eine andere Lösung....

Ich hoffe nur, dass mein Schatz diesmal bei mir bleibt

lass dich erstmal krank schreiben, dann ist es in der sensibelsten phase bis zur 6-7 woche schon mal geschützt! und wenn er sich quer stellt, kannst du dich weiter informieren. Erstmal ist wichtig, dass du die ersten wochen jetzt keiner gefahr ausgesetzt bist! 😊🍀 Alles Gute wünsch ich dir.

Kannst du sagen warum die sensible phase bis 6.7. Ssw geht? Weil man dann meist herzschlag sieht?

damit meine ich, dass du dich solange du keine bestätigung der SS (Herzschlag) hast krank schreiben lassen solltest. Die bekommt man meist in der 6/7 Woche... Und dann ins BV!

Sie ist nicht krank! Welche Diagnose schwebt Dir denn für die AUB vor?

Da werden hier bei Urbia viele erfinderisch.

Top Diskussionen anzeigen