Berufsverbot?

Wenn du geschützt werden möchtest solltest du schon deinem AG Bescheid sagen.

Das ist ja der korrekte Weg🤷‍♀️ Denn nur dann kann er handeln. Dafür brauchst du auch keine Bescheinigung.

Ach ja, ein Berufsverbot kann weder FA noch AG aussprechen 😉

Ja Problem ist, dass ich dann vllt den gleichen Salat wie beim letzten Mal hab... ne Fehlgeburt und dann Kündigung....
Allerdings kann das ja immer sein 🤔
Naja mal schauen

Top Diskussionen anzeigen