Elterngeld

Huhu, bin gerade in der 25. SSW und mein Et wäre der 08.02.
Nun zu meiner Frage samt Info: Ich habe bis Januar diesen Jahres in einer Leasingfirma gearbeitet und ab 01.02. wurde ich dann in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis übernommen. Nun meine Frage, wie berechnet sich denn dann das Elterngeld? Dann müssten die Damen und Herrn von der Elterngeldstelle sich doch mit 2 Arbeitgebern auseinandersetzen (weil ein Monat war ich ja noch nicht fest angestellt) oder wie kann ich mir das vorstellen? Hoffe man versteht meine Frage. :-D

Beginn des Mutterschutz also irgendwann im Dezember?
Somit musst du die Lohnabrechnungen Dezember 2018 bis November 2019 einreichen.

Hi,
die Elterngeldstelle kontaktiert keine Arbeitgeber, sondern du reichst Gehaltsabrechnungen ein...Bei Mischeinkünften sind das dann ggf. eben welche von unterschiedlichen Stellen.
lg

Top Diskussionen anzeigen