Unzufrieden mit Studium (lang)

Ohne nichts würde ich nicht dastehen. Ich habe mit 18 ganz normal eine Ausbildung gemacht. Ich habe dann
am Abendgymnasium nebenberuflich mein Abi nachgeholt (Schnitt 1.3) und studiere seitdem ich 25 bin.

Aber wie du sagst. Ein hängerchen hat wohl jeder mal 😔🤷‍♀️

Ach soooo. ok - da hast du ja schon ziemlich was in der Tasche. Respekt!

Trotzdem - gib nicht auf! Wäre schade drum. Später würdest du es evtl. bereuen.

Viel Glück!!! #winke

Das ist ein guter Plan!

Manchmal zieht sich das Studium einfach wie Kaugummi.

Du bist 29 und im 6. Semester und bisher durch jede W-Klausur gefallen und kannst dich nicht motivieren?

Hast du vorher einen anderen Beruf erlernt, in den zu zurück kannst?

Ja, ich habe mit 18 ganz normal eine Ausbildung gemacht. Ich habe dann
am Abendgymnasium nebenberuflich mein Abi nachgeholt (Schnitt 1.3) und studiere seitdem ich 25 bin.

Master Grundschule dauert, zumindest in NRW, vier Semester

Was genau studierst du?
Warum hast du das Studium begonnen?
Was ist dein Ziel danach?

Top Diskussionen anzeigen