Ab wann Anspruch auf Größere Wohnung ? Erfahrungen

Hey ihr lieben,
Ich kriege leider noch Leistungen vom Amt und wohne in einer 2 Zimmer Wohnung alleine mit 36 Quadratmetern. Ich frage mich jetzt schon wo ich was hinstellen könnte aber es passt hier wirklich nichtmehr rein! Ich habe ein Mini Schlafzimmer wo nur mein Bett reinpasst und ein schmaler schwebetürschrank und das wars auch ein Baby Bett oder gar eine Kommode passt wirklich nicht wenn es irgendwie gehen würde dann würde ich es so machen. Und auch das Wohnzimmer ist winzig also ne Couch und ne einbauwand haben grade so reingepasst und das sieht schon irgendwie zugestellt aus. Naja nun meine Frage ich weiß dass man schon in der Schwangerschaft Anspruch auf eine größere Wohnung haben kann nur ab wann? Wenn es zb. In der 30ssw ist könnte ich dann nicht trotzdem vorher suchen? Denn das dauert ja auch alles 3 Monats Kündigungsfrist muss ich ja auch noch einhalten und ob ich überhaupt mal eben so ne Wohnung finde ist auch ne andere Sache. Tut mir leid ist echt lang geworden 😂
nochmal kurz gefasst: ab welcher ssw hat man Anspruch auf eine größere Wohnung und ab wann kann man schon eine suchen?

1

Hi.

Damals als ich noch leistungen vom Amt bekam kurzzeitig war es so, dass man erst Anspruch hat sobald das baby geboren ist. Vorher nicht.

Suchen kannst du vorher schon, aber genehmigt bekommst die Wohnung erst wenn dein baby da ist. Und du musst ja dem Jobcenter die Daten der Wohnung vorlegen. Und erst wenn die geprüft haben ob sie mit allem im Rahmen ist, bekommst das ok für die Wohnung. Und erst dann darfst unterschreiben.
Und solange das baby noch nicht auf der Welt ist bekommst nur Wohnungen genehmigt die für dich alleine (insofern du alleine drin wohnst) mit Quadratmetern und miete festgesetzt sind.

Zumindest ist das bei uns so.

Deswegen konnten wir erst richtig aktiv eine Wohnung suchen als unser Sohn auf der Welt war.

2
Thumbnail Zoom

Schau mal das habe ich gefunden. Wende dich am besten an das Jobcenter.
Liebe Grüße und alles gute für dich und dein Baby.

3

Du hast doch bestimmt Erstausstattung beantragt oder? Falls nicht dann mach das und pack ein Schreiben dazu wie es aussieht bzgl größerer Wohnung. Vieles ist aucg Bearbeiter abhängig

Ansonsten geh einfach zu den Öffnungszeiten hin und geh direkt zu einem Bearbeiter und frage wie es weiter gehen kann

4

Also ich hatte überhaupt keine Probleme gehabt Schwangerschaft direkt mit gezählt , habe anrspruch direkt auf größere Wohnung gehabt ohne Ablehnung wurde mir direkt vor Ort alles bewilligt . Jetzt nun suche gerade auch größere Wohnung und habe auch keine Probleme , darf umziehen . Also ich kenne es so ab der 12. ssw darf man umziehen auf Größere Wohnung weil man ja nicht mehr Abtreiben darf .

5

Das hört sich ja gut an am Ende der Schwangerschaft wäre doch alles viel zu stressig, aus welcher Stadt kommst du wenn ich fragen darf?

13

Du kannst doch ganz entspannt suchen, wenn das Baby auf der Welt ist. Ein Neugeborenes braucht doch keinen Platz und keine Möbel....

6

Am besten gehst du wirklich zu deinem Sachbearbeiter beim Jobcenter.

Vielleicht suchst du erstmal eine etwas größere 2-Zimmer-Wohnung und kannst die Differenz erst einmal selbst übernehmen?

7

Hey...

Ich war vor kurzen mit einer Freundin dort sie hat das selbe Problem gehabt wie du...

Also die Dame hat uns super beraten ...

Es ist so .. Sie dürfen vom Gesetz KEINE Wohnung verbieten und du darfst auch jetzt schon umziehen ABER die Miete wird bis das Baby da ist bei dir abgezogen ... das heißt z.b. du hast ein Anspruch auf 400 Euro aber die Wohnung kostet 450 Euro somit bekommst du bis zur Geburt 50 Euro von deinen Leistungen für den Lebensunterhalt abgezogen ... hoffe man versteht das was ich meine :)...

Am besten gehst du zum Amt und redest mit ihnen du musst ja auch wissen wie viel dir nach der Geburt zu steht ....

Wünsche dir viel Glück und eine schöne Schwangerschaft

8

Also eig zwei Zimmer 50 qm
Und ein Kind mehr hast du glaube 15 qm mehr also dann 65 qm ..

Bei mir damals alles über den Anwalt weil die Echt eine blöde Kuh war . Wollte mir mein Partner der Arbeit und erstes Kind keine drei Zimmer geben :) tja Anwalt und Zack 3 Zkb 72 qm .

9

Bin auch schwanger umgezogen 3 Monate bevor das Baby kam. Alles renoviert usw. ! Die machen blöd aber dürfen die nicht !! Geh zum Anwalt wenn was kommen sollte. Die Wohnung wurde mir erst abgelehnt 🤦🏻‍♀️🤷🏻‍♀️

12

Danke für die Antwort ich werde es versuchen, auch Danke an alle anderen 😘♥️

10

Besorg dir Mal n vordringlichen Wohnberechtigungsschein (auch Dringlichkeitsschein) genannt beim zuständigen Wohnamt. Eigentlich hast du den Anspruch erst wenn du dir zu zweit(also mit Baby ) 35 qm teilst (so war das zumindest 2013, kann sich geändert haben) , aber auch mit Mutterpass und ET reicht das um zu belegen, dass man bald ja zu zweit ist.

Alles Gute!

11

Was ist mit dem KV? Wo wohnt der?

Top Diskussionen anzeigen