Elterngeld

Hallo , wie ist es wenn man vor dem Mutterschutz nur 10 Monate gearbeitet hat ?
Bekommt man trotzdem Elterngeld?

1

Ja klar. Kriegst du :)
Lg

2

Weist du eventuell ob man den Mindestsatz 300€
Oder die 67 Prozent bekommt?

3

Guten Abend,
hatte mal gehört, dass das Gehalt dann trotzdem durch 12 geteilt wird und man davon dann die 67 bzw. 65% bekommt😊

weitere Kommentare laden
7

Wenn du vor den 10monaten, garkein Einkommen hattest werden die 2 monate hallt nicht berechnet. Also 0€. Aber die letzten 10 monate.

Es sei den, du warst iwo anders beschäftigt. Wird das natürlich auch berechnet. Brauchst hallt nur alle Einkommensnachweise/Abrechnungen vorzulegen.
Lg :)

14

Ja du bekommst Elterngeld.
Dein EG wir aus dem Einkommen der letzten 12 Monate vor MuSchu berechnet. Es spielt dabei keine Rolle ob du verschiedene Arbeitgeber hattest. Du bekommst dennoch 65 bzw.67% des Einkommens.
Hast du den EG Antrag mal angeschaut? Ich muss sagen nachdem ich ihn mir mal genau durchgelesen habe, wurden da viele Fragen schon beantwortet. Einfach Elterngeldantrag und deine Stadt googeln und dann solltest du den richtigen Antrag finden.
Falls du dann immernoch viele Fragen hast, kannst du dich beraten lassen. Entweder direkt bei deiner EGStelle oder z.B. bei der Caritas oder Diakonie.

Top Diskussionen anzeigen