wie verhält es sich mit elterngeld

Ich war vor der Geburt meines Kindes nicht arbeiten, mein Mann war auch seit 1 1/2 Jahren aus gesundheitlichen Gründen nicht arbeiten.
nun hat er seit dem 1.7 wieder einen Job, und ich musste Elterngeld beantragen.
nun Frage ich mich wie es sich mit dem Elterngeld verhält, wenn wir vom Amt nichts mehr bekommen oder nur anteilig.

Die Dame meinte da wir vom Jobcenter Leistungen bekommen, wird uns das Elterngeld nicht ausgezahlt. wenn er aber jetzt einen Job hat wie ist es dann ?
es ist einfach so kompliziert

Entweder du hast die Dame falsch verstanden oder sie hat wirklich so einen Unsinn erzählt!

Du müsst dass Elterngeld beantragen und bekommst es selbstverständlich auch ausgezahlt. Es wird halt nur komplett auf das ALG II angerechnet.

Es wird natürlich weitergezahlt, wenn ihr kein ALG II mehr bekommt.

ja das es angerechnet wird meinte sie ja, und das es erst zu einem späteren Zeitpunkt "ausgezahlt" wird.
mein Partner hat ja wie gesagt nun Arbeit, und wir wissen halt noch nicht ob es aufstockend Leistungen gibt, oder ob die ganz weg fallen weil er auch unterschiedliche Zeiten hat mit Arbeit, und er auch manchmal Zuschläge bekommt.

Oben hättest du geschrieben, ihr würdet es garnicht ausgezahlt bekommen und das ist falsch.

Ihr bekommt das Elterngeld wie jeder andere ausgezahlt.

Top Diskussionen anzeigen