Gerichtlicher Beschluss AG verwährt Urlaub Seite: 2

Der Ag muss keinem in den Freien Urlaub gewähren!
Auch muss er sich um keine Betreuung kümmern. Dafür erhält sie ja Unterhalt!

Dann muss er sich halt einen Babysitter holen.

>>>und danach sonst niemanden habe für die Kinder.<<<

Das ist aber doch nicht dein Problem, da muss sich der Vater kümmern.

Bist du sicher, dass der Arbeitgeber den Urlaub verweigert, oder ob dein Mann vielleicht nur keine Lust hat, drei Wochen Urlaub für seine Kinder zu "opfern"?

Ohne den Gerichtsbeschluss zu kennen, kann das keiner sagen.
Normal betreuut der eine und der andere zahlt. Somit müsste sie sich, wenn es nur eine allgemeine Regelung ist, sich um die Betreuung kümmern.

Top Diskussionen anzeigen