Arbeitslos und Schwanger

Wie es in der Schwangerschaft ist weiß ich nicht. Aber nach dem Mutterschutz erhält man Elterngeld, da ist ja das Arbeitsamt nicht mehr zuständig. Am besten wendest du dich mal an pro Familia.

Hallo,

bei einer Bewerbung solltest Du die Schwangerschaft in jedem Fall verheimlichen! Es sei denn Du willst nicht mehr arbeiten bis zum Mutterschutz. Du bist nicht verpflichtet die Schwangerschaft mitzuteilen.

Liebe Grüße Andrea

Es ist Dein gutes Recht, die Schwangerschaft zu "verheimlichen" und wenn Du einen Job suchst, solltest Du das auch tun.

Wie kommt Dein Sachbearbeiter darauf, dass Du evtl keine Betreuung für Dein Kind hast in den Ferien? Hast DU ihm das gesagt? Warum und warum willst Du ihn sofort über die Schwangerschaft informieren?

In gesetzbuch des arbeitsamt steht es...

Wie heißt dieses Gesetzbuch und welcher Paragraph?

Das würde mich ehrlich interessieren.

Für die Kinderbetreuung war das Arbeitsamt noch nie zuständig.

Bitte? Was ist den das Gesetzbuch des Arbeitsamtes? Das gibt es nicht!
Nein, das ist die Aufgabe der Eltern, eine Betreuung zu gewährleisten.

Hast Du mal einen Link dazu?

Aber fändest du es ok, wenn sich eine Bewerberin in der Pflege bewirbt, schwanger, um sich direkt nach dem unterschreiben des Arbeitsvertrags ins BV zu verabschieden ?

Jetzt nur mal als Beispiel.

Mittlerweile gibt es auch in der Pflege nicht mehr automatisch ein Bv.

Das ist mir klar und ich will dahingehend auch keine Diskussion starten.
Fakt ist, dass es in vielen Betrieben immer noch üblich ist. Egal ob das nun rechtmäßig ist oder nicht.

Findet ihr es auch gut dort seine SS nicht anzugeben, wohlwissend dass man ein BV bekommt ?

Nein, das finde ich nicht gut.
Deswen bekommen viele Frauen ja auch oft nur einen befristeten Vertrag. Wenn sowas dann passiet, sind sie die dann los.

Wie würde denn euer Sohn betreut werden , wenn du arbeiten würdest??

Meinst du in den Fehrien? Da hab ich immer Urlaub genommen. Halbe fehrien ich und halbe mein Freund.
Sonst ist der in Kindergarten also da war es kein problem.

Der Kindergarten hat die kompletten 6 Wochen Sonmerferien geschlossen?

Top Diskussionen anzeigen