Stundenlohn in der ambulanten Pflege

Hallo :),

was kann man in der ambulanten Pflege vom Stundenlohn her verlangen? Ich bin seit 5 Jahren examinierte Gesundheits- und Krankenpflegerin , arbeite sonst im Krankenhaus, würde aber gern noch 2-3 Tage extra im ambulanten Pflegedienst arbeiten. Wie verhält sich das auf 450€ Basis? Ich würde wenn dann so 12 Stunden im Monat dort arbeiten wollen.

Danke für Tips und Erfahrungen!

LG

1

Was für ein Träger?

So grob geschätzt zwischen 15-18€... Ohne Zuschläge.

2

Habe mich noch für keinen entschieden .. hier ist aber bei uns einer in der Nähe und das ist ein öffentlicher Träger, mehrmals hier in der Gegend vertreten.
Wie verhält es sich denn auf 450€ Basis? Manche gehen eben 2-3 Tage arbeiten auf 450€ Basis , aber das wäre ja dann deutlich mehr an Stundenlohn ...?!?!?

3

Du kannst max 450€ verdienen.
Manchmal ist der Stundenlohn dann auch geringer, weil es ja für den AN brutto wie netto ist.
Ich zahle 11,80 netto für Fachkräfte.
Urlaub und Weihnachtsgeld ebenfalls.

Das sind dann rund 8 Stunden die Woche

weitere Kommentare laden
10

Bei uns gibt es 14,40 brutto. Keine Zuschläge.

11

Hallo

Meine Schwester ist Fachkraft, bekommt 19 Euro plus Zuschläge und Sonderzahlungen.

Top Diskussionen anzeigen