Update "Unmoralisches Angebot?"

Wem gehört denn die Küche?

Mir

Dann geht es dem Vermieter nen sch... an, wem du was auch immer verkaufst!

Und wo ist da jetzt das Problem? Bau Deine Küche aus und seine ein.

Oder was will er nicht zustimmen? Das die Nachmieter eher in die Wohnung kommen?

Dann stell die Küche zum Verkauf ein. Und reib Ihnen nachher unter die Nase, dass Du sie noch günstiger verkauft hast.

Der VM hat zum Spass 2 Testerinnen geschickt und festgestellt, dass die mit der höchsten Schmiergeldzahlung als Nachmieter vorgeschlagen wurden.
So etwas kommt vor.

Nee, das kann ich ausschließen mit den Testerinnen.

Sehe ich genauso...

Ich blöde kuh mache mir noch Gedanken ob ich mich moralisch richtig verhalten... 🙄
Und die zwei A... verarschen mich völlig skrupellos.

Genau, Hauptsache ich bekomme das Geld was ich von Anfang an wollte & keinen Stress.

Was sagt denn die Käuferin dazu? Hast du danach mit ihr gesprochen?

Ich finde das von beiden unter aller Sau. Lass dich nicht erpressen.

Könnte der VM dir mit irgendwas Probleme machen?

Hallo!

Ich sehe das Problem nicht. Du teils der Käuferin der Küche mit das der VM dich auffordert die Wohnung ohne Küche zu übergeben, und bittest sie um einen Termin zur Abholung der von ihr gekauften Küche ....

Ich glaube nicht dass die Idee vom Vermieter kommt sondern viel mehr dass die neue Mieterin sich einfach das Geld im Nachhinein doch sparen will.
Ich würde ihr schon aus Prinzip die Küche nur zum vereinbarten Kaufpreis geben oder eben gar nicht bzw sie soll sie dann ausgebaut abholen und selbst wieder einbauen.

Ist denn irgendetwas schriftliches vereinbart worden zwischen Dir und der potenziellen Nachmieterin?

Wenn nicht, würde ich die Küche verkaufen. Dann hat sie gar keine.

Top Diskussionen anzeigen