Elterngeld 2. Kind

Hallo zusammen,
angenommen: ich gehe beim ersten Kind 2 Jahre in Elternzeit und das Elterngeld lasse ich in 12 Monaten auszahlen. Dann bekomme ich von Monat 13-24 kein Elterngeld.
Sollte ich aber in diesem Jahr wieder schwanger werden mit Nr. 2 (also nahtloser Übergang in neue Elternzeit mit Mutterschutz)- wie wird dann das Elterngeld für Nr.2 berechnet?
Wird die gesamte Elternzeit ausgeklammert und auf die Zeit vor Geburt von Nr.1 gegangen, oder wird nur die Zeit ausgeklammert, wo man Elterngeld bekommen hat? Heisst dann also, ich hätte für die Berechnung für das Elterngeld von Nr.2 ein Einkommen von 0€?

Beim Elterngeld Plus werden immer noch 14 Monate Elterngeld ausgeklammert ;-)

ok dann weiss ich da jetzt schon mal besser Bescheid. Vielen Dank euch beiden!! :-)

Top Diskussionen anzeigen