Nebengewerbe in Elternzeit

Hallo ihr Lieben,

aus verschiedenen Gründen möchte ich im zweiten Jahr meiner Elternzeit ein Nebengewerbe anmelden. Elterngeld beziehe ich dann nicht mehr.

Ich würde nicht mehr als 30h die Woche arbeiten und auch verschiedene Tätigkeiten ausführen. Schreiben von Beiträgen, Promotion, Fotos machen etc...

Muss ich irgendwas rechtliches beachten. Brauche ich die Genehmigung von meinem AG, wie sieht es mit der Krankenkasse aus?

Vielen Dank schon mal!

Top Diskussionen anzeigen