Buchhaltung für den Gartenverein

Hallo
Ich soll ab nächstes jahr kassenwart für den kleingartenverein spielen.
Leider kapier ich das ganze Buchhaltungszeug nicht.
Ich brauch da irgendwie praxis. Hat jemand von euch schon mal Kassenwart für nen verein gemacht? Habt ihr nen tipp, wo ich mich da bilden kann? Buchhaltung für doofe oder so...
Mir geht da arg viel geld durch die hände, das will ich nicht versauen.

1

Für einen e.V. müsstest du doch dafür gewählt werden.
Wenn du dir das nicht zutraust - lass dich nicht aufstellen bzw. wählen

Wenn du das doch machen willst- besuche entsprechende Fortbildungen auf Vereinskosten

2

Kannst Du nicht Deine/n Vorgänger/in um eine Einarbeitung bitten?

3

Das ist alles keine Hexerei.
Lass dich im Rahmen der Übergabe der Kasse gut einarbeiten.
Ansonsten gilt ... keine Buchung ohne Belegt, also entweder Rechnung/Kassenbon liegt vor oder es wird eine Quittung mit Durchschlag fürs Kassenbuch erstellt. Ohne Beleg gibt es kein Geld und wird nix bezahlt.

Mit wie vielen Belegen pro Woche oder Monat rechnest Du?

Was ist bei Dir "arg viel Geld"?

4

Ich hab mir schon alles zeigen lassen. Im Herbst und im Frühjahr gibts die meiste Arbeit.
Wir reden hier von nem 5stelligen Betrag...
Am meisten hab ich angst vor dem buchhaltungsprogramm. Die sagen immer, dass das spinnt und man da sehr aufpassen muss. Ich habs aber noch nicht in Aktion erlebt.

5

Es gibt eine Art Crashkurs zB bei Volkshochschulen oder anderen Vereinen... wenn du absolut keinen Plan davon hast, würde ich auch überlegen, ob es das Richtige für dich ist...
Ein paar Basics sollten schon da sein außerhalb der Übergabe der Kasse.
Dann musst du auch damit rechnen, mal hinter Leuten hinterherrennen zu müssen, die ihre Beiträge nicht zahlen oder Rücklastschriften kommen zB weil jemand die Konto-Nr geändert und nicht Bescheid gegeben hat usw.

Wie auch immer, bilde dich auf jeden Fall fort. Ohne jeglichen Plan davon und ohne Lust wird das nichts.

LG

6

Warum machst Du etwas freiwillig, wovon Du keine Ahnung hast? Lass Dich nicht wählen und gut!

7

Das ist jetzt zu spät. Es hilft mir gar nichts, wenn geychrieben wird "machs nicht". Ich machs. Ich finde nur die Einarbeitung vom aktuellen Kassenwart nicht gut. So doof bin ich nicht, dass ich die Abrechnung vom Prinzip her nicht verstehe. Der erklärt einfach blöd. Wenn ich ne Frage stelle gibt der mir 3 - 4 Antworten. Und am ende "aber du kannst das gerne auch ganz anders machen" #klatsch
Ich brauch nen Leitfaden. Hab mir jetzt bei Amazon ein Buch bestellt und frag ihn nach den Rechnungen, dann versuch ich das jetzt so zusammenzufummeln.

8

Ich hab das auch nicht bös gemeint ;-)
Es gibt doch immer mal Angebote bei der IHK oder Volkshochschule für Crash-Kurse, die Kosten übernimmt sicher der Verein. Das würde ich machen.

LG und viel Glück!

weiteren Kommentar laden
Top Diskussionen anzeigen