Welche Feiertage gelten für Euch?

Hallo Ihr Lieben,

meine Frage geht an alle, die bei einem Arbeitgeber angestellt sind, der in einem anderen Bundesland als dem festgelegten Arbeitsort sitzt: Welche Feiertage gelten bei euch? Die des Firmensitzes oder die Eures Standortes.
Bei mir ist es so: Ich arbeite Vollzeit im Home Office in Thüringen, bin aber fest angestellt. Mein Zuhause läuft also gewissermaßen unter "Büro Ost", dessen Leitung ich bin. Mein Arbeitgeber sitzt (kleines Unternehmen, keine weiteren Niederlassungen) in Baden-Württemberg.

Welche Feiertage gelten da jetzt für mich? Die in Thüringen oder die in BaWü? Oder ist das Festlegungssache zwischen mir und dem AG?

Danke Euch!

1

Bei uns gilt der Ort, der als Arbeitsstätte im Vertrag steht.

2

Der Arbeitsort zählt - nicht der Sitz des Unternehmens und auch nicht der Wohnort des AN.

Hat das Unternehmen den Sitz in Berlin, aber eine z.B. aktuelle Baustelle in Brandenburg würden für diese Zeit die Feiertage in Brandenburg zählen, weil eben in Brandenburg an diesen Tagen nicht gearbeitet werden darf.

3

Hallo,
es zählt nach der gesetzlichen Regelung der Arbeitsort. Ihr könnt jedoch etwas anderes oder genaueres dazu im Vertrag vereinbaren. Vielleicht gibt es auch eine Betriebsvereinbarung.
https://www.afa-anwalt.de/frei-am-feiertag/

4

Hey, bei uns ist es so:
Hauptsitz AG ist in Bayern
Sein Koordinator sitzt in Hessen
wir wohnen in RLP
Mein Mann arbeitet im Außendienst, daher ist die Arbeitsstätte immer wo anders.
Naja lange Rede kurzer Sinn, für ihn zählt Hessen. Der 1.11. ist also für ihn ein normaler Arbeitstag. Er nimmt sich dann halt immer Urlaub.

LG

Top Diskussionen anzeigen