Haushaltskonto eröffnen. Welche Bank am besten?

Mein Zukünftiger und ich möchten einen gemeinsames Haushaltskonto eröffnen.
Warum? Von unseren Konten gehen unterschiedliche Abbuchungen (Versicherung (monatlich, viertel oder halbjährlich), Miete,.... ) ab. Mal hat im Monat mein Schatz mehr Abbuchungen und in anderem habe ich mehr Abbuchungen. Wir haben uns halt beschlossen dass jeder monatlich einen bestimmten Betrag auf das Haushaltskonto) davon werden die Versicherungen, Miete, ... abgebucht) überweist.

Meine Frage: Welche Bank erscheint am sinnvollsten? Sparkasse? Sind bei der ING DiBa.

Gruß
Melli

1

Hallo Mello,

mein Mann und ich haben auch so ein Konto bei der Sparkasse.
Hatten es damals eröffnet als wir noch nicht verheiratet waren und halt auch unterscheidliche Rechnungen zu bezahlen hatten.
Wir sind super zufrieden mit der Sparkasse und haben das Konto heute immer noch, weil es einfach eine super Unterstützung in den Finanzen ist.

LG Tanja

2

wir sind auch bei der sparkasse. zwar hat jeder sein eigenes konto, aber wir überweisen da einfach mal schnell hin und her. das gute: onlineüberweiungen geschehen da in echtzeit. heisst: wenn ich JETZT 100 € auf sein konto überweise, kann er SOFORT darüber verfpgen.

die sind schnell ;-)

Luise

3

Hallo,

wir haben unser Haushaltskonto bei der Comdirect und sind damit auch zufrieden...

Gruß Anke

Top Diskussionen anzeigen