Auto, Urlaub, Haus könnt ihr euch das alle leisten? oder Kredit?

Hallo,

ich habe gestern beim Spazierengehen gedacht, viele schöne neue Häuser, zwei schicke Wagen vor der Tür trotz schulpflichtiger kleiner Kinder.

Ich bin alleinerziehend und kann mir das alles nicht leisten.

Jetzt meine Frage:

Habt ihr eigentlich alle Schulden oder könnt ihr Euch das wirklich leisten? Oder schränkt ihr Euch so sehr ein?

Würde mich total interessieren, weil ich manchmal überlege, mir auch mal einen kleinen Kredit zu nehmen, um mir auch mal was leisten zu können?.....

Liebe Grüsse
fragende Marie

Hallo Marie,

das ist doch gar nicht ungewöhnlich ein Haus oder ein Auto zu finanzieren... finde das nicht weiter schlimm... einen Urlaub würde ich allerdings auch nicht finanzieren. Da muss das Geld dann auch da sein.

LG

Dani

"Kein normaler Mensch braucht zwei Autos oder muss ein Haus haben usw. Ist absolut nicht notwendig. "

Doch, wenn die normalen Menschen beide berufstätig sind meistens schon. Oder wenn einer berufstätig ist und noch Kinder da sind. Man muß sooo schnell mal zum Arzt oder einkaufen. Und das geht nicht ohne Auto.

Huhu!!

Wobei aber anzumerken ist, daß es egal ist, ob ich jetzt Miete zahle oder einen Kredit zurückzahle.
Dafür ist das Haus dann Dir und die "Miete" fällt dann ganz weg.



Gruß

"Die Raten für den Kredit und die noch weiter anfallenden Kosten fürs Haus, die noch dazu kommen, sind monatlich umgerechnet höher als wenn man zur Miete wohnt. "

Das kann man generell nicht so sagen.

Wenn uebrigens etwas schief geht (sprich Arbeitslosigkeit), wer bezahlt dann dauerhaft die Miete?

"Wenn man das alles von vornerherein berücksichtigt, klappt eigentlich alles."

Eben: auch der Erwerb eines Eigenheims, das meiner Meinung nach die beste Zusatzrentenversicherung ist.

<<Eben: auch der Erwerb eines Eigenheims, das meiner Meinung nach die beste Zusatzrentenversicherung ist. <<
Sehe ich nur dann so, wenn man das Geld schon hat und nicht, wenn man deswegen einen Kredit aufnehmen muss.

Na, dann viel Spass beim Sparen...

Danke, den habe ich. Ich kann nachts noch ruhig schlafen.

Huhu!!

Also wenn ich das was ich hier habe mieten würde, hätte ich wahrscheinlich 1500,00 € am Hals. Ich zahle nur ca. 300,00 € Die Nebenkosten habe ich bei Miete auch. Beim Haus ebenso. Das ist klar. Und wenn einer keine Miete zahlt, ist er auch ratz fatz draußen

Gruß

hi,

wir zahlen unser Auto per Raten ab. Sind 150 Euro im Monat und die können wir uns ganz gut leisten.
Urlaub waren wir dieses Jahr zweimal. Einmal in Frankreich und einmal im Schwarzwald. War nicht ganz billig gewesen aber wir haben das ganze Jahr immer mal wieder was zurückgelegt. Sind zu dritt mit Tochter.

lg Yvonne

Top Diskussionen anzeigen