krankgeschrieben

habe seit Mittwoch eine Sommergrippe. Der Doctor schrieb mich bis Montag nächste Woche krank. Heute ging ich wieder zu ihm weil ich neben dem Antibiotikum eine Infusion bekam (Vitamine+Mineralien). Er schrieb mich bis 4.8. krank. Das tut mir für meine Kollegin sooo leid, denn die andere Kollegin ist auch krank. Sie hat mich angesteckt, ich habe genau wie sie diese Sommergrippe und wir bekommen sogar dieselbe Therapie: Antibiotika+Infusion. Bin erst seit 4 Monaten in dieser Firma und die ersten 6 Monate in Probezeit. Meint ihr ich muß mir Sorgen machen? Denn ich hatte am 27. März diesen Job begonnen (Stehjob) und mir 4 Tage danach einen Bänderriß zuhause zugezogen. Liß mich aber nur 4 Tage krankschreiben und ging unter großen Schmerzen in die Arbeit und war auch voll einsatzfähig. Nun ist es mir sehr peinlich daß ich diese Sommergrippe habe. Was sagt ihr soll ich am Montag hingehen und den gelben Zettel der Krankmeldung vernichten? Ich fühle mich schon nicht mehr sooo sehr krank!

1

Da muss ich doch schon etwas grinsen....

Es nützt Dir überhaupt nichts, wenn Du den gelben Schein wegwirfst. Denn Deine Krankenkasse hat auch ein Exemplar davon, und solltest Du trotz Krankschreibung arbeiten gehen und es passiert was, könnte das richtig Ärger geben.

Davon abgesehen: Du fühlst Dich besser. Aber der Arzt hat sich was dabei gedacht, Dich nicht arbeiten gehen zu lassen. Was, wenn Du weitere Kollegen ansteckst?

Bleib zu Hause, kurier Dich aus. Es gibt nichts, wofür Du Dich schämen müsstest!

LG
Salem

2

Hallo Salem, das Exemplar für die Krankenkasse ist bei mir. Das muß ich erst am Montag abschicken.

3

Der Arzt schickt auch schon ein Exemplar zur Krankenkasse. Von daher haben die das vorliegen.

Dein Exemplar für die KK musst du übrigens nicht zwingend abgeben.

Einen Krankenschein einfach wegwerfen und dann doch arbeiten gehen, geht auch nicht. Denn wenn was passiert gibts wirklich arge Probleme, wegen Krankenversicherung, Unfallversicherung etc. Man kann sich aber gesund schreiben lassen vom Arzt, wenn man sich wieder gut fühlt.

weitere Kommentare laden
4

Entweder man ist krank, kuriert sich aus oder man ist gesund und voll arbeitsfähig!

Rücksicht auf Kollegen ? Nehmen die auf Dich Rücksicht?

Mir fehlen die Worte! Am besten gehst Du Mo früh zum Arzt und lässt Dich sofort wieder gesund schreiben!

11

richtig!!!!


und erstrecht wenn das ein lebensmittel laden ist (stehjob) mit ganz vielen höchstempfindlichen lebensmitteln (fleisch wurst etc) die offen in der vitrine rumliegen und gemütlich angehustet und genossen werden können - damit die kunden einen besonderen service erlangen ;-)

als virenschleuder kann man ebenso nicht anstecken arbeiten wie schwanger sein - weil der arbeitsplatz noch dazu in der probezeit erfordert besonderen einsatz - und wenns tötlich wird - scheissegal! ab in die arbeit ;-) andere sollen auch was davon haben dürfen - ist wie n lottogewinn - davon will ja schliesslich auch JEDER was haben...#freu

14

virenschleuder bin ich sowieso nicht, da die sommergrippe schon behandelt wird, man ist nur zuvor ansteckend bevor man es selbst weiß. So wie meine Kollegin mich eben ansteckte. Arbeite nicht im Lebensmittelladen, aber mit sehr vielen Leuten zusammen

15

Zumindest für die Zukunft hast du was gelernt: Man lässt sich niemals so lange am Stück krank schreiben, weil man nie wissen kann, wie sich die Krankheit entwickelt.

Und jetzt bitte keine Einwände, von wegen der Arzt macht das nicht. Ich gehe seit über zehn Jahren so vor und hatte bisher nie Probleme . Die Ärzte verstehen durchaus, dass man heutzutage vorsichtig ist.

Vor über zehn Jahren ist mir eine Jobverlängerung durch Krankschreibung verloren gegangen. Mir ging es nach drei Tagen wieder gut, musste aber noch weitere sieben Tage zu Hause bleiben. Ich hab mich nicht rausgetraut,weil ich damals in einer kleinen Stadt wohnte und fand das alles nur schrecklich. Als ich wieder arbeiten ging, lief mein Vertrag regulär nach zwei Wochen aus. Alle anderen bekamen eine Verlängerung um ein halbes Jahr, ich nicht. Also nie wieder...

Gruß Tabea

16

Zitat
Meint ihr ich muß mir Sorgen machen?


Naja, da der vertrag ggf. ausläuft, bist Du ja eh parallel auf Suche und beim Arbeitsamt als arbeitssuchend zum Ende der Probezeit


ODER ETWA NICHT ???? #kratz


Klaus

Top Diskussionen anzeigen