Beschäftigungsverbot I-Kita

Ich bin noch am Anfang meiner Ss und habe die Tage einen Termin beim Betriebsarzt. Zur Zeit bin ich noch krank geschrieben weil es mir nicht so gut geht und ungewiss ist, ob ich weiter arbeiten kann/darf. Ich arbeite in einer integrativen Kita und frage mich nun ob ich auf Grund meiner Tätigkeit mit behinderten Kindern (wickeln ect.) gleich ins BV gehe. Einige Kollegen waren dann gleich weg...
Vielleicht gibt's Mädels hier die in einer ähnlichen Situation waren oder sind.

1

Huhu!

Ich arbeite in einer Waldgruppe mit 3-6 jährigen. Haben aber auch Wickelkinder dabei. Ich hänge ein BV bis Ende 20. Woche da ich keinen Schutz vor Ringelröteln habe.

Gerade im Bereich kita finde ich aber ein BV gar nicht so verkehrt, da man bei einigen Erkrankungen länger ausfällt.

Im BV bekommst du normales Gehalt, dein AG bekommt es erstattet und kam eine Vertretung einstellen.

LG Alex mit Baby Inside und * im Herzen

12

Hallo!

Ich arbeite in einer integrativen Kita und musste direkt bei Bekanntgabe der Schwangerschaft zuhause bleiben.
Bei mir wurde trotzdem auch der Immunstatus geprüft;Hauptgründe für das BV waren aber das Heben,Wickeln,Bücken usw.

2

Hallo! Ich arbeite in einer Krippe und bei uns gibt es kein generelles BV.
Ich musste auch zum Amtsarzt , dort wurde ein bluttest gemacht und abgeklärt wie mein impfstatus ist bzw, ob es Krankheiten gibt gegen die keine Immunitäten.
Ich bin weder gegen Windpocken, noch gegen zytomegalie immun. Daher habe ich ein sofortiges Bv bekommen. Hatte aber auch schon eine Kollegin die dürfte die ersten 20/24 ssw nicht arbeiten und danach musste die wieder kommen.
Bestimmte Blutwerte werden erst in der Schwangerschaft untersucht, daher weiß man nicht ob es bei dir auch so ist.

Vielleicht wird ja auch aufgrund der behinderten Kinder ein generelles BV Ausgesprochen. Aber die genaue Gewissheit bekommst du erst vom Arzt. Die Ergebnisse haben bei mir immer ca 1woche gedauert und so lange hatte ich immer vorläufiges BV.
leg ich hoffe ich konnte dir etwas helfen

3

Bei mir war das so aber ich muss sagen, dass bei uns jede Schwangere bei bekanntgabe der ss direkt nach hause geschickt wird. Wir brauchen auch nicht zum Betriebsarzt oder so.... nur die Bescheinigung vom FA reicht.

LG, pepona mit Krümelchen #blume

4

Ich war erst im verrübergehenden bv bis die Ergebnisse da waren und dann im komplett bv
Hab zwar keine Wickel Kinder aber muss trotzdem popo abwischen, bzw haben wir Krippe mit angeschlossen und da ist halt auch Kontakt da.

Bin nicht gegen alles imun

5

Seit ihr denn nicjt gegen alles geimpft oder ist man auch dann nicht immer gegen alles imun?

6

Gegen ringelröteln kann man nicht impfen, nicht zu verwechseln mit röteln. So gibt es noch ein zwei dinge gegen die man sich nicht impfen kann.

weitere Kommentare laden
11

Ich arbeite auch in einer integrativen Kita mit 20 Kindern mit Behinderung.

Bei Bekanntgabe der SChwangerschaft musste ich sofort bis zum Termin und Ergebuns vom Betriebsarzt zu Hause bleiben. Wobei dieser Termin glaub ich nur noch proforma ist ;)! Denn bei uns hat noch nie jemand weiter gearbeitet, aufgrund von Gefährdung durch die Kinder mit Behinderung, die der BetriebssaRzt sieht.
Also bin ich nun seit Mai im BV.

13

Ich habe 2 I-Kinder - mittlerweile besuchen sie allerdings die Schule...mit Schulbegleiter. Ich kann es dir nur aus jahrelanger "Erfahrung" aus der Elternperspektive berichten.

In "normalen" Kitas mag die Immunität eine Rolle spielen, bei behinderten Kindern ist das eigentlich irrelevant. Man bekommt umgehend ein BV. Klar sind gesunde Kinder auch keine Engel, aber behinderte Kinder können für ihr Benehmen noch nicht mal was. Das passiert einfach behinderungsbedingt.

Was machst du, wenn ein seelisch krankes Kind dich richtig beißt (also bis es wirklich blutet und du genäht werden musst) oder ein schwer geistig behindertes (aber völlig mobiles) Kind nicht versteht, dass strangulieren nicht wirklich spaßig ist? Ein wahrnehmungsgestörtes Kind, welches vergessen hat, dass es einen scharfen Stein in der Hand hält und streichelt damit die beste Freundin...krankenhausreif. Das sind so Sachen, die bei uns im letzten Jahr aufgetreten sind.

Ein gehbehindertes Kind kannst du auch nicht weiterhin tragen.

Die Therapeuten/Erzieherinnen/Schulbegleiter und I-Kräfte, die ich kenne, die schwanger wurden, bekamen sofort ein BV. Bei uns gab es immer Personalmangel, aber das war zu riskant.

Top Diskussionen anzeigen