Antrag auf Begleichung der Differenz zum Nettoeinkommen beim AG

Hallo in die Runde.

Ich bekomme Anfang Oktober mein erstes Kind. Bin zur Zeit in einem befristeten Arbeitsverhältnis bis Juni 2007 und verdiene ca. 780,- € im Monat netto.

Sechs Wochen vor und acht Wochen nach der Geburt erhalte ich Mutterschaftsgeld. Die Kasse zahlt ca. 13 € pro Tag und der AG die Differenz zum letzten Monatsgehalt.

Antrag auf Begleichung der Differenz zum Nettoeinkommen beim AG.

Kann mir jemand erläutern:
1)was mit dieser Formulierung gemeint ist?
2) in welcher Form muß ich das beantragen?
3) wann muß ich das beantragen?

Über Hilfestellungen wäre ich sehr dankbar.

Liebe Grüße,
miriam5

Hallo Miriam,

geh zu Deiner Personalabteilung (oder zu dem der die Gehaltsabrechnung macht / beauftragt) und frag ihn, was er braucht - wir arbeiten in einem Großunternehmen und da lief das automatisch ...

Viel Erfolg
P_C

Top Diskussionen anzeigen