Girokontowechsel

Hallo,wer hat Erfahrung mit einem Girokontowechsel,mich interessiert das Postgirokonto,weil es kostenlos ist.Kann man wirklich viel einsparen dadurch.

Gruss Note

1

Am billigsten ist ein online-Konto.
Habe ich mir bei der Sparkasse einrichten lssen, da fallen praktisch keine Gebühren mehr an.

Gruß
geha

2

Das ist aber leider nicht bei jeder Sparkasse so. Bei unserer Sparkasse kostet ein Onlinekonto 3 € im Monat + 0,15 € pro Online-Überweisung und für jeden Geldeingang auch nochmal 0,15 €.
Darum bin ich zur Volksbank gewechselt, die bei uns das mit Abstand günstigste Konto anboten mit 4 € im Monat und ansonsten keine weiteren Kosten. Es hilft eigentlich nur sich über jede Bank in der eigenen Stadt zu informieren und dann die Günstigste zu nehmen. Wobei es Banken gibt wo ich immer abraten würde, selbst wenn es die günstigste Bank wäre.

3

Verwchselst du jetzt online-Banking mit online-Konto??

weitere Kommentare laden
5

hallo...

ich hab jetzt ein konto bei der sparda bank berlin...kostet nichts im monat und ein sparbuch ist auch gleich mit bei...

wenn man komplett wechselt, machen die den transfer und info an die laufenden lastschrifteninhaber (oder wie man das jetzt auch immer nennen mag ;-) ) recht praktisch und unsre bankmitarbeiter sind supernett und freundlich (was ich von der dkb sowie der deutschen bank nicht sagen kann, denn da wird eine mutter im erziehungsjahr irgendwie nicht gern gesehen als kunde ...#augen)

kannst ja mal im internet schauen


LG
schnuti

9

Kann mich Schnute nur anschließen.
Bin auch bei der Sparda-Bank und bin voll zufrieden.

Wir bekommen sogar noch jedes viertel Jahr Geld geschenkt;-)!!!

LG Sanny#katze

Top Diskussionen anzeigen