Wie spart Ihr?

Da ja komischer weise alles teurer wird, die Löhne aber nicht nachziehen, habe ich so meine Probleme mit dem lieben Geld. Ich habe nun überlegt wie und wo ich sparen kann. Beim Strom habe ich angefangen, jetzt habe ich meinen Einkauf überdacht und mache einen Speiseplan. So kaufe ich nur das, was ich wirklich für die Gerichte brauche. Ich mache jetzt auch selber den Nachtisch. Entweder Götterspeise oder rühre Quark an. Was geht noch?

1

Hallo

Wo kaufst du denn hauptsächlich ein.
Rewe, Penny, Aldi, Kaufland?

2

Hallo,

das kommt irgendwie drauf an, wie der Ausgangszustand ist.

Wenn ich sparen möchte, kaufe ich ein paar Klamotten weniger und gehe seltener oder günstiger essen oder zu Veranstaltungen. Außerdem vermeide ich dann das Taxi fahren und buche keine Reisen oder Wochenendtrips.

Strom und Heizung habe ich der Umwelt zuliebe eh schon so weit wie irgend möglich reduziert und ich habe aus dem gleichen Grund kein Auto und esse so gut wie kein Fleisch. Nachtisch mach ich zuhause eigentlich auch nie, außer zu besonderen Anlässen.

Und da ich Kleidung eh nur eine Saison trage, werde ich viele Stücke online oder auf dem Flohmarkt auch zu guten Preisen wieder los wenn sie ausgedient haben. Oft lasse ich das Geld dann aber direkt an gleiche Stelle wieder.

Bücher, DVDs und auch Möbel und alles mögliche andere kaufe ich generell gerne second hand und wenn mir was tolles einfällt, mache ich Geschenke lieber selbst als etwas super teures zu kaufen.

Allerdings habe ich auch den Luxus, das mein Lohn jedes Jahr steigt. Beziehungsweise dass meine jährlichen Feedback und Gehaltsgespräche bisher immer erfolgreich verlaufen sind.

LG

3

Hallo

Fleisch im Angebot kaufen, entweder beim Metzger oder im Supermarkt mit Fleischtheke.
Z.B, wenn hack im Angebot ist, kaufen wir gleich 2 oder 3 kg, daraus bereite ich dann Käsesuppe, Frikadellen für mehrere Mahlzeiten, Hackbraten udn Bolgonese Sauce vor. Ab in die Kühltruhe. Man spart sogar noch Zeit beim Kochen an den jeweiligen Tagen.

Gemüse und Obst saisonal einkaufen, ist dann meist billiger.
Falls Ihr viel Süßkram nascht, auch hier im Angebot kaufen auf Vorrat.
Tütensuppen und sonstige Knorrfix und Maggiprodukte weglassen. Lieber den Bratenfond mit etwas Mehlwasser binden und gut abwürzen.

Waschmittel und Kosmetikprodukte im Angebot einkaufen. Wir haben von Rossmann z B, noch die 10 % Coupons, die lösen wir zusätzlich zum Angebot ein. Macht doch was aus.

Strom und Gas auf günstigere Anbieter wechseln.
Ebenso ggf überflüssige Zeitungsabos kündigen.

Wir haben einen Versicherungsmakler über unsere ganzen Versicherungen schauen lassen. Haben einige auf andere Anbieter gewechselt - bei drei Fahrzeugen sparen wir gut 600 Euro ein übers Jahr.
Auch Privathaftpflicht, Hundehaftpflicht und Immobilienversicherung haben wir gewechselt - gleiche Leistung, weniger Ausgaben. Nicht viel, aber etwas.

Licht nur dort einschalten wo man sich wirklich aufhält, austauschen gegen LED.
Waschmaschine und Trockner nur voll laufen lassen, ebenso Geschirrspüler. Viele stellen das für ein paar Teile an.

Bei uns gibt es nicht jeden Tag Nachtisch - am Sonntag reicht das. Wenn notwendig, dann Quark, Naturjoghurt von den No Name Produkten und Obst, Zimt/Zucker oder Schokostreusel einstreuen.

Auto öfter mal stehen lassen und die Wege zu Fuß erledigen. Oder zumindest keine doppelten Wege fahren - z.B. Kind zum Kindergarten, Einkauf und Bankbesuche oder Arzttermine hintereinander weg legen.

Bei Kinderklamotten kann man gut im Schlussverkauf zuschlagen, gerade bei Dingen, die man übers Jahr immer braucht: Sweatshirts, Jeans, Turnschuhe...

LG

4

indem ich z.B. bei Lebensmitteln keine Markenware kaufe. Salz oder Mehl oder Butter schmeckt "no name" genau so gut.
Ebenso bei Waschpulver, Spülmittel, Zahncreme, Duschgel usw. Da tuts die Eigenmarke des jeweiligen Händlers auch.
Markenkleidung hab ich sowieso noch nie gekauft .
Ich würde aber jetzt nicht noch anfangen mit Speiseplan und Einkaufsliste- ein bisserl Spaß am Leben soll schon sein, wenn "Frau" nicht zuhause rumhockt sondern arbeiten geht.
Beim Urlaub muss es halt dann eine Reise mit Bus oder Auto nach Kroatien oder Tschechien tun wenn eine Flugreise nach Griechenland oder Spanien nicht drin ist. Da fällt mir das Sparen allerdings richtig schwer.

5

Kleidung Secondhand einkaufen, Duschgel kaufe ich alle paar Wochen im Angebot für 49 cent die Flasche bei Rossmann, da nehme ich immer gleich 10 Flaschen das reicht dann wieder.

Verträge Handy, Versicherungen und co. überprüfen, habe gerade erst meinen über 10 Jahre alten Handy Vertrag gekündigt und bin auf Pre Paid umgestiegen.

Strom und Gas Anbieter überprüfen sage ja schon jemand. Vor unsere Wohnungstür wollen wir jetzt noch einen dichten Vorhang kaufen, da durch unsere alte Tür auch recht viel Wärme verlohren geht.

Alte Geräte austauschen. Im Letzten Jahr haben wir unseren wirklich schon sehr alten Kühlschrank ausgetauscht, der lief zwar noch sehr gut aber hat auch ordentlich gefressen. Mal schauen ob es in diesem Jahr auf der Stromabrechnung bekerkbar macht.

Dann haben wir noch nach und nach auf LED Birnen umgestellt, mal schauen ob wir davon auch etwas merken, und natürlich Stromleisten damit nicht Fernsehen und co. ständig im Stand By betrieben werden.

Unsere Vermieterin gönnt uns diesen Sommer noch ein neues Dach mit Isolierung, mal schauen ob wir dann im nächsten Winter noch die Gas Kosten etwas senken können.

6

Hallo,

ich habe einen Abbuchungsauftrag zum 1. des Monats auf ein Sparkonto (1,25 % Zinsen) - für 1/3 meines Einkommens. Zusätzlich überweise am Monatsende das übrig gebliebene Geld auf dieses Konto. Und habe noch einige Fonds, wo ich Geld fest angelegt habe.

Ich bekomme jährlich eine lineare Gehaltserhöhung.

Ich achte auf keine Angebote oder Ähnliches.
Lebensmittel und Haushaltsartikel kaufe ich im Edeka und im Reformhaus.

Wo ich spare, ist wahrscheinlich beim Stromverbrauch. Mein Freund sagte letztes Jahr, dass wir rund 1/3 weniger an Stromkosten haben als damals mit seiner Ex-Frau. Was heißt sparen, ich mag es nicht, wenn unnötig Licht brennt.

Wir haben eine Firmen eigene Tankstelle, an der ich günstig tanke. Das sind Cent-Beträge aber immerhin und bietet sich an.
Mein Freund und ich fahren meistens gemeinsam zur Arbeit (gleicher Arbeitgeber).
Mein Auto ist sparsam im Verbrauch (5 l/100 km)
Für Pediküre zahle ich nur 1/2 des üblichen Preises (Verwandschaft).

Das ist alles.

LG Maux

7

Ich mache das Übliche: ich kaufe meist im Aldi ein und spare dadurch schon Geld. Dann habe ich auch so einen Wochenplan erstellt (nachdem gekocht wird) und kaufe das war ich brauche. Energiesparlampen sollten mir beim Stromverbrauch helfen. Das kann man aber vergessen. Die Dinger sind so teuer und 2 der 5 Lampen sind schon kaputt. Brauche ich Klamotten, Kosmetik oder was für die Deko, dann schaue ich erst bei https://www.gutscheinmail.de nach ob ich für die Geschäfte Gutscheine finde. So kann ich weiter sparen. Das klappt ganz gut.

10

Ich kann dir die Energiesparlampen von Ikea empfelen. Ich habe auch die Erfahrung gemacht das viele von Obi und co, auch Marke schnell kaput gehen, teilweise schon nach wenigen Tagen.

Ich habe aber welche von Ikea die halten seit 2006. Die sind bei uns in der Schlafzimmer Deckenlampe und als wir mal eine Woche im Urlaub waren habe ich vergessen diese auszuschalten, sie leuchten immer noch.

8

Hallo,

woran ich früher schon gespart habe und es teilweise heute noch tue:

Bei Klamotten und Schuhen für mich.

Ich trage teilweise noch/wieder Sachen, die ich in der Schwangerschaft getragen habe und kurz danach.

Schuhe werden auch so lange getragen, bis es wirklich nicht mehr aussieht.

Am Essen spare ich nicht. Ich kaufe, was gewünscht wird, Fleisch nur vom Metzger.

GLG

9

Wir haben einige günstige Kfz Versicherungen. Da kann man jede Menge sparen.
Kaufen uns jetzt noch ein Fahrzeug.

Da sparen wir noch mehr;-)

Sunny

21

Du willst also sparen, indem Du Geld ausgibst. Interessant.

22

"Du willst also sparen, indem Du Geld ausgibst. Interessant"

machten die Geissens doch auch- mit verivox. Je mehr Strom sie verbrauchen, desto mehr sparen sie..
Sagen sie jedenfalls.

weiteren Kommentar laden
Top Diskussionen anzeigen