Chef / Kollegen duzen

Wer von Euch duzt Kollegen und / oder Chef?
Bzw. ab / seit welchem Zeitpunkt?

1

Ja, bei uns sind alle beim Du....vom ersten Tag an.

2

Ja, solche Firmen gibt es. Auch oft mit dem Chef. Als ich noch Berufsanfängerin war, waren ja viele Chefs richtig alte Knochen. Die hätte man eh nicht geduzt. Aber in meinem letzten Job, war das mit dem Du und dem Vornamen - auch mit dem Chef üblich.
Allerdings warte ich als neue Mitarbeiterin immer, bis ich angesprochen und gefragt werde bzw. bis ich es angeboten bekomme.

Es gibt die von der schnellen Truppe - wie Du ja schreibst - vom ersten Tag an.
Das kommt halt auch immer aufs Team an.

Das hatte ich auch schon mal - innerhalb der ersten Stunde oder innerhalb der ersten Tage.

Oft kommt es dann mit dem Du, bei den Kollegen, mit denen man viel zu tun hat - also z.B. die Einarbeitung oder so.

Mittlerweile ist es bei mir ja so - oft gleichalt wie der Chef oder sogar älter als der Chef.

3

Mein Mann ist Chef, und lässt sich duzen.
Über eine andere Möglichkeit haben wir auch noch nie nachgedacht.

Aber ich bin ehrlich, ich mag es viel lieber mein Gegenüber zu duzen.
Banker, Versicherungsleute, Steuerberater, meine ehemaligen Chefs.... alle werden von mir geduzt, und keiner hat was dagegen.

Respekt habe ich eigentlich vor allen meinen Gesprächspartnern.

Einzige Ausnahme, meine ehemalige Vermieterin. Die hat mich so aufgeregt das ich auch mit Siezen jegliche Achtung verloren habe, was sie auch gespürt hat#schein

4

Bei den Kollegen ergibt sich das einfach. Bei Kollegen im ähnlichen Alter wird sich gleich geduzt.

Den Chef würde ich nur duzen, wenn das Unternehmenspolitik wäre. Hatte ich schon mal. Dort hat es mich nicht gestört, fand es sogar angenehm. Meinen jetzigen Chef würde ich jedoch nicht duzen wollen und ich würde auch nicht wollen, dass er mich duzt. Sowas mag ich nicht bei Menschen, für die ich keinerlei Sympathie hege.

5

Ist bei uns in der Schule auch so, sowohl meine Vorgesetzten als auch die Kollegen werden geduzt und das seit ich dorthin gekommen bin.

6

Hier.
Schon beim Vorstellungsgespräch.

Arbeite allerdings nicht in D.

7

Direkt nachdem der Arbeitsvertrag unterschrieben war. Das ist in der Branche einfach auch so üblich.

8

Da stehe ich wohl allein auf weiter Flur. Chef duzen, no go und Kollegen nur die, die ich wirklich mag. Ich bin eher für eine gesunde Distanz.

Gruß

Heike

Top Diskussionen anzeigen